Zum Thema

SchillerGarten

Musiker sorgen für Super-Stimmung beim Schillerwitzer Elbe-Dixie. Foto: Pohl

Familienspaß: »Schillerwitzer Elbe-Dixie« am 8. Mai

6. Mai 2022 | Blasewitz/Loschwitz. Nach zwei Jahren Corona-Pause findet am 8. Mai 2022 der »Schil­ler­witzer Elbe-Dixie« statt. Damit läuten die Dresdner Verkehrs­be­triebe (DVB) wieder gemeinsam mit ihren Partnern die diesjährige Dixieland-Saison ein. Von 11 bis 18 Uhr bieten kunter­bunte Dixieland-Musikanten Spaß und Unter­haltung für die ... weiterlesen

Hochwasser-Alarmstufe 1 für die Elbe

5. Februar 2021 | Wegen des steigenden Elb-Pegels gibt es einige Verkehrseinschränkungen in Dresden.

Die Postkarte verrät, wie es vor rund 120 Jahren am Schillerplatz aussah. Repro: Pohl

Blasewitz auf Postkarten

10. September 2020 | Ob Blaues Wunder oder Schillerplatz – Postkartenmotive spiegeln die schönsten Seiten des Stadtteils wider. Zu sehen in einer Ausstellung in der SchillerGalerie.

Drei Mannen der Gurilly-Combo gaben am 12. Mai den Ton an, als es über das Blaue Wunder ans andere Elbufer ging. Viele Dixie-Begeisterte folgten der Marching Band. Foto: Pohl

Beste Laune beim Dixie Open Air

5. Juni 2019 | Zur Einstimmung auf das Dixieland-Festival trafen sich die Fans zum Schillerwitzer Elbedixie am 12. Mai 2019.

Pro und Kontra Parkplatz am Elbufer

Parken unterhalb des SchillerGartens?

8. März 2017 | Ein weiteres Kapitel im Parkplatzstreit: Die einen wollen das Parken am Elbufer unterhalb des SchillerGartens legalisieren, andere sind dagegen. Mit einer Stimme Mehrheit sprach sich der Ortsbeirat gegen einen interfraktionellen Antrag aus, der den Aufstellungsbeschluss für den B-Plan modifizieren sollte.

Begehrte Parkfläche – nicht nur bei sommerlichem Biergartenwetter. Foto: Pohl

Parkplatz am Blasewitzer Elbufer

Pro und kontra

16. Februar 2017 | Eine unendliche Geschichte: Die einen wollen das Parken am Elbufer unterhalb des SchillerGartens legalisieren, andere sind dagegen. Im Ortsbeirat Blasewitz kam es zu dem Thema zu einer heftigen Diskussion, weil zunächst nicht vorgesehen war, dass die Ortsbeiräte über einen entsprechenden Antrag abstimmen dürfen.

Anzeige

TU Dresden - Universitätsklinikum Carl Gustav Carus
Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag