Zum Thema

Theater

Die beiden Koffer vor der Dresdner Altstadtsilhouette sind ein Hinweis auf die tjg.-Premiere „Das doppelte Lottchen“. Foto: Marco Prill

tjg. spielt wieder Theater

29. Mai 2020 | Mit einem an die Hygienevorschriften angepassten Spielplan hat das Kinder und Jugendtheater tjg. wieder den Spielbetrieb gestartet. Das betrifft die Kleine Bühne und die Studiobühne sowie eine neue Außenbühne. Die Große Bühne wird noch nicht wieder bespielt.

Vorhang zu bei der Operette

28. April 2020 | So wie viele andere Kultureinrichtungen muss auch die Staatsoperette ihre Veranstaltungen absagen. Aber gesucht wird nach Alternativen. So wird die Talkshow »Late Night Mitte« digital übertragen.

Das Stück »Lichtmacher und Phasenprüfer« behandelt typische Nachbarschaftsthemen. Foto: TPZ

Stadtteil-Theater-Treff zum Zweiten!

26. März 2020 | Das Projekt Nachbarschaftstheater geht in die nächste Runde. Das Theaterstück »Lichtmacher und Phasenprüfer« steht an.

Was macht den Stadtteil aus? Diese Frage steht sich das theaterpädagogische Zentrum. Foto: PR

Theater der Nachbarschaft im Rudi

Neuer Stadtteil-Theater-Treff

28. Januar 2020 | Was macht den Stadtteil und seine Menschen aus? Dieser und vielen anderen Fragen geht das geht das Theaterpädagogische Zentrum Sachsen auf den Grund.

Hatten sichtlich Spaß am Theater auf der großen Bühne: Die Schülerinnen und Schüler vom Hort Langebrück, die den Nachmittag zusammen mit den Kindern vom Parkhaus Klotzsche bestritten. Foto: Möller

Vorhang auf für kleine Künstler

13. November 2019 | In Langebrück fand ein Theaterfestival statt. Dabei drehte sich alles um die Zahl Sieben.

Tag der offenen Tür: Rein ins Theaterhaus Rudi

26. August 2019 | Das Theaterhaus Rudi in Kaditz lädt zum »Tag der offenen Tür« ein. Die verschiedenen Theatergruppen sind mit Szenen aus ihren Programmen vertreten.

Bei der Abschlussvorstellung. Foto: Claudia Trache

Theaterprojekt erfolgreich beendet

12. Juli 2019 | Die Theatergruppe am Berufsschulzentrum für Gastgewerbe »Ernst Lößnitzer« hat mit einer öffentlichen Aufführung ihr viel beachtetes Theaterprojekt abgeschlossen. Das Publikum war begeistert.

Während der Proben spielt eine Gruppe ihre Szene vor, während die anderen am Theaterprojekt teilnehmenden Schüler zuschauen, ganz rechts im Bild Theaterpädagoge Ulrich Reinhardt. Foto: Claudia Trache

Gymnasiasten proben Theaterstück

14. November 2018 | Das Berufliche Schulzentrum für Gastgewerbe beteiligt sich an einem Theaterprojekt. Gymnasiasten der 12. Klasse proben fleißig für ihren großen Auftritt beim Tag der Wissenschaften am 15. November.

Wie fühlen sich die Menschen im Stadtteil, wie erleben sie ihr Umfeld? Das Projekt »Undine kommt nach Pie­schen« wird von der »Aktion Mensch« gefördert. Foto: PR

Ungewöhnliche Form des Mitmach-Theaters

Was haben Sie über Pieschen zu erzählen?

16. Oktober 2018 | Das Theaterpädagogische Zentrum Sachsen geht mit dem Projekt »Undine kommt nach Pieschen&laqul; zum zweiten Mal auf Tour durch den Stadtteil. Ziel ist es, mit Pieschnerinnen und Pieschnern aller Altersgruppen ins Gespräch zu kommen.

Innenminister Roland Wöller übergab Bürgermeisterin Eva Jähnigen sowie Walter Henckel und Dirk Strobel vom Theaterpädagogischen Zentrum Sachsen e. V. den Fördermittelbescheid. Foto: Winfried Schenk/Pieschen Aktuell

Nachbarschaftstheater in Pieschen startet

26. August 2018 | EU-Fördermittelbescheid macht den Weg frei für das Theaterprojekt Forum:Pieschen. Theater der Nachbarschaft ist für zwei Jahre gesichert. Geplant ist die Gründung einer festen Theatergruppe.

Anzeige

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag