Informationsabende für vier neue Schulen

Veröffentlicht am Montag, 9. Januar 2017

Mit dem Schuljahresbeginn 2017/18 gehen vier neue Schüler ans Netz – neben dem Gymnasium Tolkewitz wird es drei neue Schulen in Pieschen geben. Die drei Schulleiterinnen aus Dresden-Pieschen stellen sich und die neuen Schulen an Informationsabenden Mitte Januar 2017 vor.

Ein Novum in der Landes­haupt­stadt: In diesem Jahr werden vier neue Schulen gegründet, die zum Schul­jahr­jah­res­beginn 2017/2018 ans Netz gehen. In Tolkewitz nimmt ein Gymnasium den Schul­be­trieb auf und in Pieschen öffnen die 147. Grund­schule, die Oberschule Pieschen und das Gymnasium Pieschen erstmals ihre Türen. »Diese Tatsache ist in der aktuellen Sächsi­schen Schul­land­schaft einzig­artig und zeigt deutlich, wie dynamisch sich die Bevöl­ke­rungs­zahlen in der Landes­haupt­stadt entwi­ckeln«, kommen­tiert Anja Stephan, die Dresdner Regio­nal­lei­terin der Sächsi­schen Bildungs­agentur.  Für die drei Schulen im Dresdner Westen hat die Sächsische Bildungs­agentur bereits Schul­lei­te­rinnen bestimmt. Für das Gymnasium Kerstin Ines Müller, für die Oberschule Pieschen Anne Leitner , für die 147. Grund­schule Kristina-Maria Kühne. Die Schul­lei­te­rinnen werden sich auf den Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tungen zu den neuen Schulen vorstellen und den Eltern Rede und Antwort stehen.

Folgende Termine sind geplant:

  • Oberschule Pieschen: 9. Januar, ab 19 Uhr, in der Oberschule Pieschen, Robert-Matzke-Straße 14;
  • 147. Grund­schule Pieschen: 12. Januar, ab 19 Uhr, in der 56. Oberschule, Cottbuser Straße 34; und für das
  • Gymnasium Pieschen: 24. Januar, ab 18 Uhr, im Pesta­lozzi-Gymnasium, Pesta­loz­zi­platz 22.

Das Bewer­bungs­ver­fahren für die Leitung des Gymna­siums in Tolkewitz läuft noch. Mit den Gründungs­ak­ti­vi­täten für das Gymnasium wurde bis zur endgül­tigen Bestellung einer Schul­leitung  die stell­ver­tre­tende Schul­lei­terin am Gymnasium Coswig, Dr. Ulrike Böhm, beauf­tragt. Die Infor­ma­ti­ons­ver­an­staltung findet am 17. Januar, ab 18 Uhr, im Hans-Erlwein-Gymnasium, Eiben­stocker Straße 30, statt.

StZ/Christine Pohl

Stichworte
Startseite »

Anzeige

ad_medienberater