Zum Thema

Schule(n)

Schulleiterin Petra Bräutigam und ihr Team sehen sich in diesen Zeiten vor außergewöhnliche Herausforderungen gestellt. Foto: Trache

Kleinere Klassen und Schichtsystem

27. Mai 2020 | Nach dem Homeschooling ist ein Stück Normalität zurückgekehrt. Wie die Oberschule in der Robert-Matzke-Straße die Zeit nach dem Lockdown meistert.

Mathematik live im Internet

30. März 2020 | Vom 30. März bis zum 3. April 2020 von 11 bis 11.45 Uhr bei MDR-Wissen #gernelernen. Ein Gemeinschaftsangebot von MDR Wissen, TU Dresden, ERLEBNISLAND MATHEMATIK und den Technischen Sammlungen Dresden.

Viel Koordinierungsbedarf: Ein eigenes Budget erlaubt es dem Stadtbezirk seit letztem Jahr, bestimmte städtische Vorhaben zu beeinflussen. Foto: Möller

Mehr geschafft, als erwartet

27. Februar 2020 | Teil II des zum Jahresauftakt mit Stadtbezirksamtsleiter Andrè Barth geführten Interviews. Es gibt keinen Beschluss zugunsten einer autofreiem Zone.

Die Dresdner Kulturbürgermeisterin Annekatrin Klepsch bei der Eröffnung der Schulbibliothek in der Universitätsgrundschule. Foto: Steffen Dietrich

Mit Lese-Spaß zum Lernerfolg

Einweihung der Schulbibliothek in der Universitätsgrundschule

22. September 2019 | In der Universitätsgrundschule wurde die 21. Schulbibliothek des seit 2017 laufenden Programms »Schulbibliotheken« der Landeshauptstadt Dresden und der Städtischen Bibliotheken eröffnet. Die Schüler sollen das Bücherangebot für Lernerfolge nutzen.

Oberbürgermeister Dirk Hilbert wünscht der Schulleiterin Manja Posselt einen guten Start am LEO. Foto: Pohl

Neues Gymnasium LEO startet

11. September 2019 | Die Schülerzahl steigt und demzufolge auch die Nachfrage nach Plätzen am Gymnasium. Deshalb wurde das LEO gegründet, das neue Gymnasium Linkselbisch-Ost. Es startete am 19. August mit drei fünften Klassen.

Alles auf Anfang: Die Schüler der Neuen Waldorfschule lernen vorerst in provisorischen Räumen, bis das neue Schulgebäude fertig ist. Foto: Trache

Neue Waldorfschule auf grüner Wiese

14. August 2019 | Das neue Schuljahr beginnt für die Mädchen und Jungen der neuen Waldorfschule auf neuem Standort: An der Heinrich-Mann-Straße wurden dafür provisorische Gebäude errichtet. Geplant ist ein modernes Schulgebäude, das im nächsten Jahr gebaut werden soll.

Ausstellung zu Schulen in Blasewitz und Strehlen

14. August 2019 | Die ersten Schulräume gab es in Blasewitz schon 1725, später wurde im Dorf Blasewitz ein eigenes Realgymnasium gegründet. Die Ausstellung im Rathaus Blasewitz gibt anhand von Archivmaterial Einblick in die Schullandschaft der beiden Stadtteile Blasewitz und Strehlen.

Freude über den Fördermittelscheck für die 65. Grundschule. Kultusminister Christian Piwarz (l.) übergab den symbolischen Scheck an Schulleiterin Andrea Wagner und Bürgermeister Hartmut Vorjohann. Foto: Pohl

Knappe Million Euro für Dach und Keller

Kultusminister Christian Piwarz übergibt Fördermittel für 65. Grundschule

5. Juni 2019 | Die 65. Grundschule hat schon 119 Jahre auf dem Buckel und bedarf einer Erneuerung. Mithilfe der Fördermittel des Freistaates wird jetzt die Dach- und Kellersanierung in Angriff genommen.

Im Foyer der Waldorfschule ist häufig Kunst zu sehen. Josefine, Arthur, Helene, Jonathan und Frida (v. l.) gehen in die 11. Klasse und wissen es zu schätzen, gemeinsam lernen zu dürfen. Foto: Trache

90 Jahre Freie Waldorfschule Dresden

22. Februar 2019 | Waldorfschule ist viel mehr als Namen tanzen. Das Konzept beinhaltet handwerklichen Unterricht ebenso wie zahlreiche Praktika. Die Abschlüsse entsprechen denen staatlicher Schulen.

Botschafter in eigener Sache: Die Schüler stellten ihren eigenen Stadtplan vor. Foto: Trache

Kinder gestalten eigenen Stadtplan für Leuben

Mit dem Stadtteilfinder unterwegs zum nächsten Spielplatz

15. Februar 2019 | Wo befinden sich in Leuben Spielplätze? In welchen Kinder- und Jugendeinrichtungen kann man sich treffen? Diese Informationen und viele mehr hält der »Stadtfinder« bereit, ein spezieller Stadtplan für Leuben.

Anzeige

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag