Blasewitzer Zeitung

Ausgabe 10/2018

Oktober-Ausgabe erschienen

10. Okt 2018
Blasewitzer Zeitung 10/2018

Ausgabe 9/2018

September-Ausgabe erschienen

12. Sep 2018
Blasewitzer Zeitung 9/2018

Ausgabe 8/2018

August-Ausgabe erschienen

15. Aug 2018
Blasewitzer Zeitung 8/2018
Wieder ein Stückchen Radweg verbessert. Raoul Schmidt-Lamontain und Reinhard Koettnitz verweisen auf weitere Planungen. Foto: Pohl

Radroute von West nach Ost wird attraktiver

14. Oktober 2018 | Um die Entscheidung fürs Fahrradfahren zu erleichtern, braucht Dresden mehr und bessere Radwege. Die Stadt will dafür bis 2025 rund 46 Millionen Euro investieren. Auf einem Teilstück in Altdobritz wurden jetzt Mängel beseitigt.

Mit seinem gefalteten Dach ist das Wassersportzentrum ein architektonisches Kleinod am Blasewitzer Elbufer. Schräge Betonstützen fangen die Lasten der selbsttragenden Stahlbetondecke ab. Foto: Pohl

Denkmal Wassersportzentrum

13. Oktober 2018 | Mit seiner besonderen Architektur fällt die Sporthalle am Blasewitzer Elbufer auf. In dem unter Denkmalschutz stehen Gebäude trainieren u. a. die Sportler des Kanuclubs Dresden.

Kirchweihfest am Sonntag, 14. Oktober 2018

125 Jahre Heilig-Geist-Kirche

12. Oktober 2018 | Am 14. Oktober 2018 wird das 125-jährige Bestehen der Heilig-Geist-Kirche mit einem Festgottesdienst begangen. Wie kam es zur Namensgebung?

Zur 100. Benefizregatta übergab Prof. Dr. Esther Troost (r.) ein Erinnerungs-Ruder als Dankeschön der Universitätsklinik an die Stiftung »Leben mit Krebs«. Mit dabei Patientin Kerstin Hartig (l.) sowie Justyna Iskierka und Regattaleiter Stefan Grünewald-Fischer von der Stiftung. Foto: Pohl
Mit Bildergalerie

Jubiläumsregatta »Rudern gegen Krebs«

10. Oktober 2018 | Über 100 Teams starteten am Sonntag, 16. September 2018 in Blasewitz bei der 100. Regatta »Rudern gegen Krebs« Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm sorgte für Sport- und Spielangebote sowie für Informationen rund um Gesundheit und Therapien.

Gemeinsam anpacken: Torsten Vergin, Lars Wätzold, Dr. Kristin Klaudia Kaufmann und Steffen Jäckel vollzogen den symbolischen ersten Spatenstich auf der Baustelle Ulmenstraße. Foto: Pohl

Baustart für kommunales Wohnhaus

WiD Wohnen in Dresden GmbH & Co. KG verwirklicht erstes Projekt

9. Oktober 2018 | Die städtische Wohnungsgesellschaft WiD – Wohnen in Dresden will in den nächsten Jahren rund 800 neue sozialverträgliche Wohnungen bauen. Am 19. September 2018 erfolgte der offizielle Baustart für das erste Gebäude, das in der Ulmenstraße in Zschachwitz errichtet wird.

Karl Emil Scherz (1860–1945): Zeichnung der Heilig-Geist-Kirche, 1891. © Landesamt für Denkmalpflege Sachsen. „Ortsgeschichtliche Sammlung Blasewitz und Umgegend“ von K. E. Scherz.Foto: W. Junius

Jubiläum: 125 Jahre Heilig-Geist-Kirche

15. September 2018 | Am 14. Oktober 2018 wird das 125jährige Bestehen der Heilig-Geist-Kirche mit einem Kirchweihfest begangen. Wie hat alles angefangen?

Was ist denn da gelandet? Ein Ufo? Staunend und sich langsam herantastend erkunden die Tänzer von contactimpro Dresden den Krabbel-Knoten im Matheerlebnisland, gleiten hindurch und klettern hinauf. Mit dabei der 67-jährige Ulrich Brehm. Der Mathematiker gehört zu den Vätern des Knotens, der eines der beliebtesten Exponate der Ausstellung ist. Musikalisch begleitet wurden die Tänzer von David Hülshoff. Foto: Pohl

10 Jahre Erlebnisland Mathematik

12. September 2018 | Mit einem abwechslungsreichen Familienfest feierten die Technischen Sammlungen den Geburtstag des Erlebnislandes Mathematik. Im Matheland locken 100 Experimente zum Anfassen und Ausprobieren, es ist die erfolgreichste Ausstellung des Museums.

auf dem seit Jahren brachliegenden Gelände an der Karasstraße haben die Bauarbeiten für eine moderne Seniorenwohnanlage begonnen. Beim Baufest am 24. August gab es Gelegenheit, sich über den Baufortschritt und das Wohnprojekt zu informieren. Foto: Pohl

Baustart für Seniorenwohnanlage

12. September 2018 | Auf der lange brachliegenden Fläche an der Karasstraße in Blasewitz entstehen zwei Stadtvillen für Seniorenwohnungen. Inzwischen ist die Baugrube ausgehoben, ein Kran wurde aufgebaut. Sichtbares Zeichen für den Baustart.

Sportbürgermeister Peter Lames vollzog den ersten Baggerhub für den neuen Kunstrasenplatz, unterstützt von Uwe Sacklowski, Geschäftsführer der Firma Sport- & Freianlagenbau, die das Vorhaben umsetzt. Foto: Pohl

Kunstrasen für die SG Einheit

12. September 2018 | Die Tage des alten Tennensportplatzes der SG Einheit Mitte sind gezählt. Jetzt begannen die Bauarbeiten für einen modernen Kunstrasenplatz für die Fußballer.

Annelie Mildner, die singende ehemalige Krankenschwester, erfreute die Besucher mit Liedern zur Gitarre im Rothermundtpark. Foto: Pohl

Gruna: Auf gute Nachbarschaft!

12. September 2018 | Vom 30. August bis 8. September 2018 fanden in Gruna zum zweiten Mal Nachbarschaftstage mit vielen Veranstaltungen statt. Bei Musik, Foren, Stadtteilspaziergängen und lockeren Gesprächsrunden kamen sich die Grunaer näher.

Anzeige

ad_brunnenbuch
Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag