Vorfreude im Advent

Unser täglicher Gewinn

prinzenkeller

Foto: M. Schmidt

Bauprojekt Windmühle

Kinder- und Jugendbauernhof Nickern: Sanierung im vollen Gange

Veröffentlicht am Mittwoch, 9. Mai 2018

Wahrzeichen auf dem Kinder- und Jugendbauernhof in Nickern ist die Windmühle. Sie wird Stück für Stück saniert und soll zum Jahresende eingeweiht werden.

Nico Waterstraat freut sich über den Baufortschritt an der Windmühle. Foto: Trache

Nico Waterstraat freut sich über den Baufortschritt an der Windmühle.

Foto: Trache

Im Juni vergan­genen Jahres begann die Sanierung der Windmühle auf dem Kinder- und Jugend­bau­ernhof Nickern. Die ersten Verän­de­rungen sind zu erkennen. So geht es ist mit dem Außen­an­strich voran. Alle Fenster­rahmen haben ebenfalls eine frische Farbe bekommen. Zum Teil wurden dabei auch die Scheiben ausge­tauscht. Läuft alles nach Plan; ist die Sanierung bis Ende dieses Jahres beendet.

Zurzeit wird im Sockel­be­reich gearbeitet. Auch die Lehmwände im Inneren sollen noch ausge­bessert werden.

Genutzt wird die Mühle künftig wieder für zahlreiche Aktionen und Projekte, kann aber auch für Kinder­ge­burtstage gemietet werden. Im Februar 2017 erhielt der Verein des Kinder- und Jugend­bau­ernhofs Nickern 3.000 Euro vom Schutz­verband Dresdner Stollen e. V. Diese Summe war Teil des Erlöses aus dem Verkauf des Riesen­stollens im Dezember 2016.

Claudia Trache

Stichworte
Startseite »

Anzeige

ad_medienberater
Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag