Zum Thema

Freizeit

Viel Koordinierungsbedarf: Ein eigenes Budget erlaubt es dem Stadtbezirk seit letztem Jahr, bestimmte städtische Vorhaben zu beeinflussen. Foto: Möller

Viel mehr umgesetzt, als erwartet

24. Januar 2020 | Stadtbezirksamtsleiter Andrè Barth wünscht sich für das neue Jahr mehr Rücksichtnahme und Gelassenheit im Umgang miteinander und sieht die Dresdner Neustadt auf einem guten Weg.

Blick in die neu gebaute Halle 1 des Schwimmsportkomplexes. Foto: Dresdner Bäder GmbH

Für Leistungssport und Freizeit

Schwimmsportkomplex Freiberger Platz im Dezember fertig gestellt

24. Januar 2020 | Im Dezember wurde der Schwimmsportkomplex Freiberger Straße nach umfassender Sanierung der Halle 2 und Neubau der Halle 1 für die Nutzung freigegeben. Ein großzügiger Saunabereich mit Freiluftflächen ergänzt das dortige Angebot für die Gäste.

Löbtauer Industriegeschichten

Löbtop e.V. feiert 2020 das Jahr der Industriekultur

24. Januar 2020 | Das Jahr 2020 steht beim Löbtop e.V. im Zeichen des Jahres der Industriekultur. Die Löbtauer Industriegeschichte ist reich an Traditionen, die mit dem Fleiß vieler Dresdner verbunden sind.

Der Findlingsbrunnen ist eines der Wahrzeichen von Gruna. Gegenwärtig wird eine Chronik über ihn erarbeitet. Foto: Pohl

Gruna – Ort in der grünen Aue

24. Januar 2020 | Vor 650 Jahren wurde das Dorf Gruna zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Mit einem abwechslungsreichen Veranstaltungsprogramm wird das Jubiläum das ganze Jahr über gewürdigt.

Bei der Fördermittelübergabe: Baubürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain, Stadtjugendpfarrerin Leen Fritz und Innenminister Roland Wöller (v. l.). Foto: Trache

Fördermittel für Trinitatiskirchruine

23. Januar 2020 | Künftig soll die Trinitiatiskirche zu einem Jugendzentrum umgebaut werden. Dafür gab es kurz vor Weihnachten einen Zuwendungsbescheid über 4,9 Millionen Euro.

Mit eigenem Budget Projekte verwirklichen

Im Gespräch mit Christian Barth, Stadtbezirksamtsleiter in Blasewitz

22. Januar 2020 | Wie geht es im Stadtbezirk Blasewitz voran? Ein Blick zurück auf das Jahr 2019, eine Vorausschau auf 2020.

Neue Konzertreihe an der Hochschule für Musik Dresden

21. Januar 2020 | Für Freunde der Musik gibt es in Dresden zukünftig einen neuen Ohrenschmaus. An der Hochschule der Musik startet am Donnerstag, 23. Januar 2020, eine neue Musikreihe.

Die Dresdner Fotokünstler Uwe Teich und Uta Caroline Thom vor Werken in der Hoffnungskirche. Foto: Lill

Bilder vom Wert und der Wirkung unsichtbarer Dinge

Ausstellung von Dresdner Fotokünstlern in der Löbtauer Hoffnungskirche noch bis zum 26. Januar 2020

13. Januar 2020 | In der Löbtauer Hoffnungskirche widmet sich derzeit eine Fotoausstellung dem künstlerischen Ausdruck des Unsichtbaren. Die Dresdner Fotokünstler Uta Caroline Thom und Uwe Teich beschäftigen sich dabei unter anderem mit dem Glauben an Gott.

Künstlerin Sabine Eichler. Foto: Ralf Richter

Sonntag geht’s in die Bibliothek am Münchner Platz…

11. Dezember 2019 | Die neue eröffnete Stadtteilbibliothek am Münchner Platz hat sieben Tag die Woche geöffnet. Die Plauener Zeitung traf die Künstlerin Sabine Eichler, die die Inneneinrichtung entworfen hat.

Die Elbtiger in Aktion. Foto: Claudia Trache

Trommelgruppe Elbtiger

10. Dezember 2019 | Die Fans sind bekanntlich eine Macht. Erst Recht, wenn sie mit großen Trommeln daher kommen, wie die Elbtiger. Die Fanarbeit ist nicht nur ein großer Spaß, sondern macht auch etwas Mühe. Der HC Elbflorenz jedenfalls freut sich über die laute Unterstützung.

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag