Vorfreude im Advent

Unser täglicher Gewinn

ballondeko

Foto: PR

Naturbad in Badesaison gestartet

Veröffentlicht am Mittwoch, 23. Mai 2018

Das Naturbad im Zschonergrund lädt wieder zum Badespaß ein. Am 5. Mai 2018 hat es eröffnet.

Das Naturbad im Zscho­ner­grund ist am 5. Mai 2018 in die Badesaison gestartet. Das Betreiber-Team der Integra­ti­ons­firma Zscho­ner­grund gGmbH, einer Tochter­ge­sell­schaft der Dresdner Lebens­hilfe, hat sich in den letzten Wochen vor Eröffnung mächtig ins Zeug gelegt, das schöne Natur­freibad aus dem Winter­schlaf zu holen. Unter­stützung erhielt es dabei vom Natur Kultur Bad Zscho­ner­grund e. V. Bei dem 32.000 Quadrat­meter großen Gelände bedarf es nämlich nicht nur eines Rasen­schnitts. Auch der Schwimm- und Regene­ra­ti­ons­be­reich, letzterer ist verant­wortlich für die biolo­gische Selbst­rei­nigung des Badege­wässers, sowie die baulichen Anlagen wurden einer Frischekur unter­zogen. Auf dem Spiel­platz erwartet die Jüngsten ein zusätz­liches Spiel­gerät: ein Piratenturm, ein Geschenk von Reinhard Wagner, einem Badver­eins­mit­glied der ersten Stunde. Familien können sich über eine neue und überdachte Sitzgruppe freuen, gesponsert von einem Cottaer Super­markt. Im denkmal­ge­schützten, histo­ri­schen Hofen­semble bietet das Bistro der Integra­ti­ons­firma ein freibad­ty­pi­sches Imbiss­an­gebot. Dauer­ka­binen im origi­nalen Ambiente von 1928 stehen zur Anmietung zur Verfügung. Im Schau- und Kräuter­garten ist ein neues Hochbeet entstanden.

Briesnitzer Pfingstsingen

Erstmals findet hier Pfingst­sonntag, am 20. Mai, 7 Uhr, das tradi­tio­nelle Bries­nitzer Pfingst­singen statt. Den 9. Juni 2018 sollte man sich zudem als Termin für das Bad- und Sommerfest im Kalender notieren.

LA/Steffen Dietrich

Stichworte
Startseite »

Anzeige

ad_werbeagentur
Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag