Zum Thema

Alaunpark

Corona: Impfmobil im Alaunpark

3. August 2021 | Am Sonntag, 8. August 2021, steht das Impfmobil von 10 bis 18 Uhr am Eingang Bischofsweg in der Dresdner Neustadt.

Stadtbezirksamtsleiter André Barth: Auch in der Neustadt war die Pandemiekrise im vergangenen Jahr ein bestimmendes Thema. Foto: Möller

Verfahren und Strukturen haben sich bewährt

Im Gespräch mit Stadtbezirksamtsleiter André Barth

27. Januar 2021 | Zu Beginn des Jahres sprach die »Neustadt Zeitung« mit Stadtbezirksamtsleiter André Barth über das neue Miteinander mit den städtischen Fachämtern und die Folgen der Coronakrise.

Alina mit zwei kleinen Fans: Das Bild täuscht. Social distancing war auch beim Kinderfest im Alaunpark ein wichtiges Kriterium. Foto: Möller

Wieder toll: Das Kinderfest im Alaunpark

16. Oktober 2020 | Die BRN musste coronabedingt ausfallen, das Kinderfest im Alaunpark fand statt. Stadtbezirksbeirat stellte erstmals Fördermittel bereit.

Viel Koordinierungsbedarf: Ein eigenes Budget erlaubt es dem Stadtbezirk seit letztem Jahr, bestimmte städtische Vorhaben zu beeinflussen. Foto: Möller

Viel mehr umgesetzt, als erwartet

24. Januar 2020 | Stadtbezirksamtsleiter Andrè Barth wünscht sich für das neue Jahr mehr Rücksichtnahme und Gelassenheit im Umgang miteinander und sieht die Dresdner Neustadt auf einem guten Weg.

Puppenspieler Jörg Brettschneider ließ seinen kleinen Wolf durch eine fantastische Geschichte marschieren. Foto: Möller

Entspannen, Mitmachen, Zuschauen

Kinderfest im Alaunpark

13. Juni 2018 | Alina Urbanek lud zum inzwischen 5. Kinderfest in den Alaunpark ein. Diesmal war die Gastgeberin als Pippi Langstrumpf unterwegs. Puppenspieler Jörg Brettschneider begeisterte seine großen und kleinen Zuschauer.

Die Dresdner Neustadt ist sich treu geblieben: Bunt, kreativ und ein bisschen anders, Wohnort und beliebtes Ausgehviertel. Ortsamtsleiter André Barth sieht den Stadtteil auf einem guten Weg. Foto: Möller

2018 wird ein Jahr der Schulen

Interview mit Ortsamtsleiter André Barth

25. Januar 2018 | Interview mit Ortsamtsleiter Andrè Barth. In Dresdens Neustadt werden die Schulen Renoviert, die soziale Struktur verändert sich. Behörden behalten Kriminalitätsentwicklung im Auge.

Fachsimpeln am Hochbeet: Stadtgärtenchef Paul Stadelhofer (2. v. l) sowie Vertreterinnen und Vertreter verschiedener Behindertenverbände. In der Mitte Baubürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain. Foto: Möller

Gärtnern ganz ohne Hürden

Gemeinschaftsgarten im Alaunpark barrierefrei umgestaltet

16. November 2017 | Der Gemeinschaftsgarten im Alaunpark wurde barrierefrei gestaltet. Die Fördermittel stammen aus dem Investitionsprogramm Barrierefreies Bauen »Lieblingsplatz für alle« Projekte können in der Größenordnung von bis zu 25.000 Euro gefördert werden.

Christoph Odenthal. Foto: Claudia Trache

»Dresden Wolves« suchen weitere Mitstreiter

27. August 2017 | Eine neue Sportart hat in Dresden Fuß gefasst – Australian Rules Football. Christoph Odenthal sorgte vor fünf Jahren dafür, dass diese Mischung aus Rugby und American Football auch in Dresden heimisch wird.

Gut gelaunt bei fast tropischer Hitze: Alina und Maler Helmut Otto Rabisch. Foto: Möller

4. Kinderfest war ein großer Erfolg

»Aline und die vielen vielen vielen... Zwerge«

8. Juni 2017 | Das 4. Kinderfest mit dem Motto »Aline und die vielen vielen vielen... Zwerge« war trotz brütender Hitze ein voller Erfolg. So lautete das Fazit am Ende des Tages auch »Runden umgelungen«.

Umweltbürgermeisterin Eva Jähnigen, Dagmar Kuklinski, Abteilungsleiterin für Abfallwirtschaft und Stadtreinigung, sowie Ortsamtsleiter André Barth demonstrieren den ordnungsgemäßen Gebrauch der neuen Pfandringe. Foto: Möller

Pfandringe gegen Verschmutzung & Verletzungen

Modellprojekt für die Dresdner Neustadt

10. Mai 2017 | In der Dresdner Neustadt werden sogenannte Pfandringe zur Leerguterfassung eingesetzt. Spätshops nehmen nun auch pfandfreie Flaschen zurück. Ortsamtsleiter André Barth startet die Saison im Alaunpark.

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag