Zum Thema

Loschwitzer Brücke »Blaues Wunder«

Pro und kontra zum Parken an der Elbe

19. März 2021 | Seit Jahren sorgt das Parken am Blauen Wunder für kontroverse Debatten. Die Stadt will das jetzt unterbinden. Dagegen regt sich Widerstand.

Sanierung des Blauen Wunders erst ab 2022

24. Februar 2021 | Das Wahrzeichen zwischen Blasewitz und Loschwitz wartet auf seine Generalsanierung. Sie wird abschnittsweise erfolgen und voraussichtlich erst im nächsten Jahr beginnen.

Hochwasser-Alarmstufe aufgehoben

8. Februar 2021 | Nachdem die Elbe am Wochenende den Höchststand erreicht hatte, wurde nun die Hochwasser-Alarmstufe vom Umweltamt der Landeshaupt Dresden aufgehoben

Ende für Parkplatz am Blauen Wunder?

31. Januar 2021 | Das Parken am Elbufer unterhalb des Schillerplatzes ist seit Jahren umstritten. Jetzt will die Stadt die Zufahrt mit Pollern versperren.

Corona erschwert die direkte Vor-Ort-Demokratie

Im Gespräch mit Stadtbezirksamtsleiter Christian Barth

27. Januar 2021 | Welche Einschränkungen brachte die Corona-Pandemie 2020 mit sich? Welche Projekte beförderte der Stadtbezirksbeirat Blasewitz mit seinem zur Verfügung stehenden Budget? Diese und weitere Fragen beantwortet der Blasewitzer Stadtbezirksamtsleiter.

Die Postkarte verrät, wie es vor rund 120 Jahren am Schillerplatz aussah. Repro: Pohl

Blasewitz auf Postkarten

10. September 2020 | Ob Blaues Wunder oder Schillerplatz – Postkartenmotive spiegeln die schönsten Seiten des Stadtteils wider. Zu sehen in einer Ausstellung in der SchillerGalerie.

Amtsleiter Dr. Robert Franke (l.) und Baubürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain gaben den Fußweg frei. Das Außengeländer strahlt bereits in dem Blau, in dem später die Brücke gestrichen werden soll. Foto: Pohl

Zu Fuß über das Blaue Wunder

27. Februar 2020 | Nach rund zehn Monaten Bauzeit ist die Sanierung des Fußwegs auf der Loschwitzer Brücke jetzt abgeschlossen. Kostenpunkt: 1,5 illionen Euro.

Blick vom Blauen Wunder auf den Schillerplatz. Foto: Dr. Hasse

Filmpremiere: »Das Blaue Wunder von Dresden«

Brückengeschichte(n) am 26. November 2019

14. November 2019 | Im vergangenen Jahr wurde das 125-jährige Bestehen der Loschwitzer Brücke gefeiert. Viele Geschichten ranken sich um das Blaue Wunder. Daraus ist ein Dokumentarfilm entstanden, der am 26. November 2019 aufgeführt wird.

Zum 9. Mal hieß es am 14. September »Rudern gegen Krebs«. Foto: Pohl

Rudern für einen guten Zweck

8. Oktober 2019 | Bei der Benefizregatta zugunsten von Krebspatienten kamen rund 70.000 Euro zusammen.

Die Sanierung des Fußweges auf dem Blauen Wunder erfolgt unter schützenden weißen Planen. Foto: Pohl

Sanierung unter Schutzplanen

11. September 2019 | Besondere Vorsichtsmaßnahmen gelten bei der derzeitigen Instandsetzung des Gehweges auf der Loschwitzer Brücke.

Anzeige

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag