Zum Thema

Fotografie

Das Westböhmische Symphonieorchester Marienbad ist das älteste Symphonieorchester Tschechiens. Zum feierlichen Eröffnungskonzert spielt es u. a. Kompositionen von Ludwig van Beethoven. Foto: PR

Tschechisch-deutsche Kulturtage trotz Corona

22. tschechisch-deutsche Kulturtage im Oktober 2020

11. September 2020 | Unter dem Motto »Unsere Nachbarn unter uns« finden die Kulturtage vom 1. bis 31. Oktober 2020 in Dresden, Usti nad Labem und der Elbe-Labe-Region statt.

Das Team des riesa efau. Foto: Claudia Trache

riesa efau legt wieder los

Wie ein Kulturverein in seinem Jubiläumsjahr der Corona-Krise trotzt

26. Juni 2020 | Der Lockdown im Zuge der Corona-Krise erwischte den riesa efau im 30. Jahr seines Bestehens. Inzwischen hat er mit Hygienemaßnahmen wieder kulturell losgelegt.

Breslau aus der Vogelperspektive. Foto: Stanislaw Klimek

Städte Niederschlesiens im Luftbild

28. Mai 2020 | Das Dresdner Kraszewski-Museum meldet sich mit einer neuen Ausstellung zurück. Gezeigt werden neben aktuellen auch historische Luftaufnahmen niederschlesischer Städte.

Blick ins Atelier von Frank K. Richter-Hoffmann. Foto: VG Bild-Kunst, Bonn 2020

16. Kunst offen in Sachsen

27. Mai 2020 | Eng verbunden mit Pfingsten ist das Kulturevent Kunst offen in Sachsen. Die gute Nachricht: Künstler laden in Dresden in ihre Ateliers ein, trotz mancher Einschränkung.

Dank der Unterstützung der OSTRALE und der Stiftung Kunst und Musik für Dresden erhielten die Künstler ein Visum. Foto: Trache

Iranische Künstler bei der OSTRALE

15. August 2019 | Die Künstlergruppe BORJASS stellt 34 Werke in der historischen Tabakfabrik f6 in Striesen vor. Dass die Frauen und Männer vor Ort sind, war ein langer Kampf.

Kameratechnik, die für Schlagzeilen sorgte. Foto: Pohl

Die Welt im Kasten

Von der Camera Obscura bis zur fotografierenden Drohne

15. August 2019 | Die neue Dauerausstellung in den Technischen Sammlungen stellt Foto-, Kino- und Videotechnik in den Focus. Neben vielen Exponaten erwarten die Besucher auch zahlreiche Experimente zum Ausprobieren.

Historisches Foto von der Einweihung der Brücke 1893 aus der Sammlung von Scherz. Repro: Wolfgang Junius/Landesamt für Denkmalpflege

In Farbe und Schwarz-Weiß

125 Jahre Blaues Wunder

6. Juni 2018 | Dem Jubiläum des technischen Denkmals sind mehrere Ausstellungen gewidmet. So werden historische Dokumente ebenso gezeigt wie Fotografien und künstlerische Darstellungen.

Neues aus dem Stadtteilladen Löbtau

17. April 2018 | Der Löbtauer Stadtteilladen lädt im Mai unter anderem zum Fotorundgang und Lesemontag ein.

»Farbe Rhythmus Raum« – Sonderausstellung Günther Hornig in der Städtischen Galerie. Foto: PR

Museumsnacht: Findet Zeus!

50 Dresdner Museen öffnen von 18 bis 1 Uhr

14. September 2017 | Am kommenden Samstag laden wieder über 50 Museen in und um Dresden alle Nachteulen ein. Von 18 bis 1 Uhr gibt es für Groß und Klein viel bei der Dresdner Museumsnacht 2017 zu Entdecken!

Ein Vierteljahrhundert Panama

Foto-Ausstellung zum Jubiläum des Abenteuerspielplatzes in der Äußeren Neustadt

29. Juni 2017 | Der Abenteuerspielplatz in der Äußeren Neustadt feiert sein 25-jähriges Bestehen mit einer Fotoausstellung im Ortsamt Dresden-Neustadt.

Anzeige

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag