Zum Thema

Jubiläum

100 Jahre Sportplatz Lockwitzgrund

22. April 2021 | Vom Bolzplatz zum Sportplatz des BSV Lockwitzgrund: In 100 Jahren hat sich der Standort zum Treffpunkt von sportbegeisterten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen entwickelt.

Die „Bergziege“ lebt weiter in Form des kleinen, feinen Eiscafés. Foto: Brendler

Die »Bergziege« hat Geburtstag

19. April 2021 | Die HO-Gaststätte »Bergwirtschaft« war für ihre Tanzveranstaltungen weit über die Grenzen Dresdens hinaus bekannt. Zu den bekanntesten Schallplattenunterhaltern zählte in den 1980ern Wolfgang »Wolle« Förster.

Zschachwitzer Dorfmeile am 8. Mai 2021: Feiern mit Abstand

14. April 2021 | Coronabedingt kann das traditionelle Straßenfest Anfang Mai nicht wie gewohnt stattfinden. Gefeiert wird dafür der 1. Geburtstag des Lesepavillons.

25 Jahre Volkshochschule Gorbitz

26. Februar 2021 | Gorbitz ist seit 25 Jahren Standort der Volkshochschule Dresden. Anlässlich des 25. Jubiläums sind in diesem Jahr viele besondere Veranstaltungen geplant.

Wie meistern Dresdner Sportvereine die Pandemie?

23. Februar 2021 | Die Sportstätten sind geschlossen. Der Trainingsbetrieb ruht seit Monaten. Wie gehen die Vereine damit um? Die »Leubener Zeitung« hat sich umgehört.

Gedenken an Victor Klemperer

Foto- und Filmwettbewerb gestartet

23. Februar 2021 | Unlängst ist ein Foto- und Filmwettbewerb gestartet, der das Andenken an Victor Klemperer wachhalten soll. Thema ist die heutige Bedeutung seines Werkes. Bis Mitte September 2021 kann man daran teilnehmen.

Handeln für eine gerechtere Welt

Wie sich ein gemeinnütziger Verein für mehr Fairness im Welthandel engagiert

9. Dezember 2020 | Das Quilombo in Löbtau setzt vor Ort auf die Unterstützung eines fairen, globalen Handels. Dabei wird auch umfangreiche Bildungsarbeit für Kinder und Jugendliche geleistet. Gerade in der Adventszeit ist es wichtig, das ausbeuterische Elend in vielen Teilen der Welt nicht zu vergessen.

Grünanlage für Europabrunnen

7. Dezember 2020 | Vor fast 100 Jahren entstand der Europabrunnen in Blasewitz. Vorgesehen ist, das Gartendenkmal rund um den Brunnen nach historischem Vorbild zu gestalten.

Stellvertretend für das Redaktionsteam überreichten Karin Großmann, Helmut Pruggmayer und Dr. Peter Müller (v. l.) die Festschrift an Oberbürgermeister Dirk Hilbert. Er dankte allen Akteuren in Gruna für ihr Engagement um den sozialen Zusammenhalt im Stadtteil. Foto: Pohl

650 Jahre Gruna: Festschrift zum Jubiläum

10. Oktober 2020 | Zur Eröffnung der Nachbarschaftstage in Gruna am 18. September 2020 erhielt Schirmherr Dirk Hilbert die Festschrift der Interessengemeinschaft »In Gruna leben«.

Am Sonntag steigen wieder die Drachen am Elbufer. Foto: PR

15. Johannstädter Drachenfest am Elbufer

29. September 2020 | Am Sonntag steigen wieder die Drachen an der Elbe: Der JohannStadthalle e. V. lädt zum 15. »Johannstädter Drachenfest« ein.

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag