Zum Thema

Jubiläum

Handeln für eine gerechtere Welt

Wie sich ein gemeinnütziger Verein für mehr Fairness im Welthandel engagiert

9. Dezember 2020 | Das Quilombo in Löbtau setzt vor Ort auf die Unterstützung eines fairen, globalen Handels. Dabei wird auch umfangreiche Bildungsarbeit für Kinder und Jugendliche geleistet. Gerade in der Adventszeit ist es wichtig, das ausbeuterische Elend in vielen Teilen der Welt nicht zu vergessen.

Grünanlage für Europabrunnen

7. Dezember 2020 | Vor fast 100 Jahren entstand der Europabrunnen in Blasewitz. Vorgesehen ist, das Gartendenkmal rund um den Brunnen nach historischem Vorbild zu gestalten.

Stellvertretend für das Redaktionsteam überreichten Karin Großmann, Helmut Pruggmayer und Dr. Peter Müller (v. l.) die Festschrift an Oberbürgermeister Dirk Hilbert. Er dankte allen Akteuren in Gruna für ihr Engagement um den sozialen Zusammenhalt im Stadtteil. Foto: Pohl

650 Jahre Gruna: Festschrift zum Jubiläum

10. Oktober 2020 | Zur Eröffnung der Nachbarschaftstage in Gruna am 18. September 2020 erhielt Schirmherr Dirk Hilbert die Festschrift der Interessengemeinschaft »In Gruna leben«.

Am Sonntag steigen wieder die Drachen am Elbufer. Foto: PR

15. Johannstädter Drachenfest am Elbufer

29. September 2020 | Am Sonntag steigen wieder die Drachen an der Elbe: Der JohannStadthalle e. V. lädt zum 15. »Johannstädter Drachenfest« ein.

Trotz Corona soll das Brunnenfest in Gruna gefeiert werden. Foto: Pohl
  • Anzeige

26. September 2020: Feiern rund um den Findlungsbrunnen

Jubiläum: 650 Jahre Gruna

13. September 2020 | Das Brunnenfest ist in die diesjährigen Nachbarschaftstage in Gruna eingebettet. Geplant ist ein buntes Programm mit Musik, Tanz, Zirkuskunst und Feuershow.

Das Team vom Familienzentrum. Foto: VSP

Familienzentrum Tapetenwechsel wird 25

10. September 2020 | Es ist ein Treffpunkt für Jung und Alt: das Familienzentrum In Großzschachwitz. Am Freitag, 18. September 2020, wird das 25-jährige Bestehen mit einem bunten Programm gefeiert.

Grunaer Nachbarschaftstage und Brunnenfest

23. August 2020 | Die diesjährigen Nachbarschaftstage im Herbst stehen ganz im Zeichen des Jubiläums 650 Jahre Gruna. Bei Stadtteilrundgängen und Vorträgen wird an die geschichtsträchtige Vergangenheit erinnert.

Standesamt Käthe-Kollwitz-Ufer Dresden-Blasewitz

100 Jahre Eingemeindung Blasewitz

Dokumente und Ideen für das Jubiläum gesucht

17. Juli 2020 | Lange wollten die Blasewitzer ihre Eigenständigkeit bewahren. Doch am 1. April 1921 war Schluss mit der Selbstständigkeit, der Vorort kam zu Dresden dazu, so wie andere Gemeinden auch. Jetzt werden Vorschläge der Bürger gesucht, wie dieses Jubiläum begangen werden kann.

Bildhauer Eberhard Wolf vor einer Findlingsgruppe. Foto: Pohl

Treffpunkt Findlingsbrunnen

650 Jahre Gruna

27. Juni 2020 | Seit fast 30 Jahren ist der Findlingsbrunnen in Gruna ein beliebter Treffpunkt und Wahrzeichen für den Stadtteil. Bildhauer Eberhard Wolf ist der »Vater« des Wasserspiels.

Das Team des riesa efau. Foto: Claudia Trache

riesa efau legt wieder los

Wie ein Kulturverein in seinem Jubiläumsjahr der Corona-Krise trotzt

26. Juni 2020 | Der Lockdown im Zuge der Corona-Krise erwischte den riesa efau im 30. Jahr seines Bestehens. Inzwischen hat er mit Hygienemaßnahmen wieder kulturell losgelegt.

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag