Zum Thema

Kunst und Kultur

Ausstellung „weiter vorort“

8. November 2022 | Mit einer Vernissage wird am 8. November, 19 Uhr, im Medien­kul­turhaus, Schandauer Straße, die Ausstellung „weiter vorort“ eröffnet. Sie präsen­tiert Ölbilder, Pastell­zeich­nungen und Farbholz­schnitte von Thorsten Gebbert. Sein diffe­ren­zierter Stil mit impres­sio­nis­ti­schem Ansatz zeigt die Verän­derung von Landschaften und Orten im ... weiterlesen

Vernissage „Stillleben“

5. November 2022 | Werke sächsi­scher Künst­le­rInnen des 20. und 21. Jahrhun­derts stehen im Mittel­punkt der Ausstellung „Still­leben“ im Bürger­zentrum Waldschänke in Hellerau. Zur Vernissage wird am 5. November, 16 Uhr, einge­laden. Die Laudatio hält Prof. Dr. Egbert Schröder. Präsen­tiert werden selten gezeigte Werke von ... weiterlesen

Das Schillerhäuschen an der Schillerstraße lädt noch bis zum 31. Oktober in diesem Jahr ein.

Fragmente von Friedrich Schiller

24. Oktober 2022 | Wer sich für den Klassiker Friedrich Schiller inter­es­siert, sollte sich den 28. Oktober vormerken. In ihrem Vortrag ab 17 Uhr geht Angelika Hoffmann-Maxis dem „Reiz des Unvoll­endeten“ nach und stellt drama­tische Fragmente Friedrich Schillers vor. Umrahmt wird der Vortrag mit Spiel­szenen ... weiterlesen

Jazztage Dresden: 46 Konzerte an 28 Tagen

20. Oktober 2022 | Während der Jazztage in Dresden sind aus fast allen europäi­schen Ländern Künstler zu erleben, die die Fülle der Musik Europas präsen­tieren. Stars aus aller Welt sind zu Gast wie Gregory Porter, aber auch bekannte Künstler aus Deutschland wie Pascal von ... weiterlesen

Einladung zum Theaterfestival

THEATERFESTIVAL „10 wie Zirkus“

20. Oktober 2022 | „Manege frei“ heißt es am 22. Oktober im Bürgerhaus Lange­brück, Haupt­straße 6, ab 10 Uhr. Beim Theater­fes­tival „Zehn wie Zirkus“ zeigen Kinder und Jugend­liche kleine Theater­stücke, die sie in Workshops einstu­diert haben. Mit Spannung wird erwartet, wie die unter­schied­lichen Gruppen das ... weiterlesen

Kulturzentrum Scheune wird umgebaut

19. Oktober 2022 | Äußere Neustadt. Geplant wird schon lange, nun geht es auch wirklich los mit der Sanierung des Kultur­zen­trums Scheune: Im ersten Schritt werden alle Bauteile beseitigt, die nicht für die Stand­fes­tigkeit des Gebäudes verant­wortlich sind. Im Januar 2023 soll die Baustel­len­ein­richtung ... weiterlesen

Konzert „Brücken“

19. Oktober 2022 | Das 62. Musik­projekt des Landes­ju­gend­or­chesters widmet sich dem Thema „Brücken“. Dabei werden verschiedene Musik­gat­tungen verbunden. Mit den Liedern von Georg Kreisler in der Bearbeitung für Chor und Orchester soll das Wort ins Zentrum gerückt werden. Partner ist dabei der Gewand­haus­Ju­gendchor ... weiterlesen

Autorin Mirna Funk

Buchvorstellung: „Von der Freiheit, Frau zu sein“

18. Oktober 2022 | Die erfolg­reiche Autorin Mirna Funk hat ihr erstes Sachbuch vorgelegt. „Who Cares! – Von der Freiheit, Frau zu sein“ ist ein Plädoyer für weibliche Selbst­be­stimmung. Scharf­züngig und pointiert rechnet sie aufgrund eigener Erfah­rungen mit all jenen ab, die an den ... weiterlesen

Willkommen zum Sommerfest.

Sommer-Festwoche des PTV

6. Juli 2022 | Blasewitz. Kunst, Kultur, Aktivität und Entspannung stehen im Mittel­punkt der Sommer-Festwoche „Ab auf die Wiese!“. Dazu laden die Mitarbeiter*innen der Psycho­so­zialen Kontakt- und Beratungs­stelle (PSKB) vom 19. bis 22. Juli 2022 ein. Die kosten­freien Veran­stal­tungen für jedermann finden auf der ... weiterlesen

So könnte der neue Brunnen aussehen

Ideen gesucht für Brunnen-Gestaltung

4. Juli 2022 | Erster Workshop am 9. Juli Dresden-Altstadt. Am Ferdi­nand­platz wächst das neue Verwal­tungs­zentrum. Geplant ist hier an dem Standort auch ein großer Brunnen aus Natur­stein. In Anlehnung an den histo­ri­schen Gänse­dieb­brunnen wird er eine annähernd runde Form mit einem Durch­messer von ... weiterlesen

Anzeige

TU Dresden - Universitätsklinikum Carl Gustav Carus
Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag