Zum Thema

Netzwerk »Willkommen in Löbtau« e. V.

Neues vom Kulturverein Löbtop e.V.

20. März 2019 | Nach dem Vorstandswechsel bringt der Stadtteilverein Löbtop e.V. frischen Wind in das Veranstaltungsprogramm des Stadtteilladens. Bewährte Veranstaltungen laufen selbstverständlich weiter.

Bei der Vorstandswahl des Löbtop e. V. Rainer Leschhorn, Viola Martin-Mönnich, Marlis Goethe, Ekkehardt Müller (v. l. n. r.). Foto: Löbtop e. V.

Vorstandswahl und Programmausblick 2019

Neues vom Löbtop e. V.

19. Februar 2019 | Der Löbtop e.V. hat einen neuen Vorstand. Damit verbunden ist eine Neuausrichtung des Vereins, der sich ursprünglich dem Jubiläum von Löbtau im vergangenen Jahr verschrieben hatte. Bewährte Strukturen und Veranstaltungen soll erhalten bleiben. Der Ausblick auf das Programm 2019 ist vielversprechend.

Der neue Stadtteilladen. Foto: Löbtop e. V.

Dezemberprogramm des Löbtop e. V.

6. Dezember 2018 | Im Löbtauer Stadtteilladen gibt es im Dezember wieder eine Vielzahl interessanter Veranstaltungen. Der den Laden betreibende Löbtop e. V. sucht weitere engagierte, neue Mitstreiter.

»Ich war sehr gern Pfarrerin für Löbtau und Naußlitz«

25. Januar 2018 | Die Löbtauer Pfarrerin Gisela Merkel-Manzer wird am Sonntag, dem 28. Januar 2018, in der Hoffnungskirche, im Gottesdienst um 15 Uhr verabschiedet. Im März beginnt ihr Dienst als Pfarrerin der Ev. Luth. Laurentiuskirchgemeinde Dresden-Trachau mit Schwerpunktarbeit in Pieschen.

Bilanz 2017 & Ausblick 2018

Neues aus der Löbtauer Runde, Dezember 2017

14. Dezember 2017 | Die Löbtauer Runde zieht eine kurze Bilanz über ein erfolgreiches Jahr 2017 und gibt einen Ausblick auf ein ereignisreiches neues Jahr. 2018 feiert Löbtau sein 950. Jubiläum.

Der neue Stadtteilladen. Foto: Löbtop e. V.

»Was verkaufen Sie denn?«

Der neue Löbtauer Stadtteilladen »Löbtop« ist eröffnet

19. Oktober 2017 | In Dresden-Löbtau hat in der Deubener Straße 24 ein neuer Stadtteilladen eröffnet, der »Löbtop«.

Andreas Schönwald, Sozialpädagoge und Inhaber der emaptis®-Jugendhilfe GmbH, vor der Einrichtung. Foto: Claudia Trache

Offenheit gegen Vorurteile

Jugendeinrichtung an der Wendel-Hipler-Straße eröffnet

7. Juni 2017 | Großer Andrang herrschte Mitte Mai beim Tag der offenen Tür in der neu erbauten Jugendeinrichtung an der Wendel-Hipler-Straße 13, wo Anfang Juni die ersten unbegleiteten ausländischen minderjährigen Jugendlichen im Alter von 14 bis 17 Jahre eingezogen sind.

Ortsamtsleiterin Irina Brauner. Foto: Ulrich Brauner

Grußwort der Ortsamtsleiterin Irina Brauner

19. Januar 2017 | Das Grußwort der Ortsamtsleiterin Irina Brauner zum Jahresauftakt 2017 für die Dresdner Stadtteilzeitungen. Sie stellt aktuelle Themen, die die Löbtauer im letzten Jahr und in den nächsten zwölf Monate beschäftigt haben bzw. beschäftigen werden.

Flüchtlinge, Helfer und interessierte Anwohner kamen am 25. April in der Dresdner Hoffnungskirche im Rahmen eines Frühlingsfestes zusammen. Fotos: Steffen Dietrich

Willkommen zum Frühlingsfest

Gemeinsames Essen, Singen und Spielen mit Geflüchteten

10. Mai 2016 | An einen Montagabend setzte die Dresdner Kirchgemeinde Frieden und Hoffnung gemeinsam mit dem Netzwerk »Willkommen in Löbtau« einen feierlichen Gegenpunkt zu den PEGIDA-Demonstrationen, die regelmäßig den Montag in Dresden dominieren.

Gedenken am 17. April auf dem Annenfriedhof. Foto: Felix Liebig/Löbtauer Runde

Gedenken an Kriegsopfer – Erinnern im Herzen Löbtaus

Neues aus der Löbtauer Runde, April 2016

19. April 2016 | Neues aus der Löbtauer Runde: Im April 2016 lädt der Verein Denk Mal Fort! e. V. zur Führung auf dem Neuen Annenfriedhof.

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag