Zum Thema

Sachsenbad

Sachsenbad Dresden

Einwohnerversammlung zum Sachsenbad

5. November 2020 | Wie weiter mit dem Sachsenbad in Pieschen? – das ist die Frage, die bei der Einwohnerversammlung am 16. November diskutiert werden soll.

Gammelt seit vielen Jahren vor sich hin: Das Sachsenbad in Pieschen. Foto: Möller

Bürgerforum für das Sachsenbad

21. September 2020 | Initiative sammelt rund 3.000 Unterschriften und setzt Bürgerforum für das Sachsenbad durch.

Die beiden Synchronschwimmerinnen Hanna und Lisa vom Post SV Dresden machten auch auf dem Trockenen eine gute Figur.Foto: Möller

Pieschen kämpft für sein Sachsenbad

18. September 2019 | Am 8. September 2019 war »Tag des offenen Denkmals«. Die Initiative »Endlich Wasser ins Sachsenbad« nutzte die Gelegenheit, einmal mehr für die Revitalisierung der vor sich hin gammelnden Ruine zu werben.

Beim 15. Dresdner Geschichtsmarkt in der SLUB. Foto: Möller

Voll gelungen – Versuch einer Bilanz

21. März 2019 | Dresdner Markt für Geschichte und Geschichten erlebte seine fünfzehnte Auflage. Themenschwerpunkte bildeten diesmal Sport und Tourismus. Großes Interesse beim Publikum.

Der Stadtbezirk wächst. Stadtbezirksamtsleiter Christian Wintrich ist mit den Entwicklungen des zurückliegenden Jahres durchaus zufrieden. Unsere Aufnahme entstand hoch über Pieschen auf den Dächern des ­MIKA-Quartiers.Foto: Möller

Ideen und Vorstellungen verwirklichen

28. Januar 2019 | Interview mit Stadtbezirksamtsleiter Christian Wintrich. Stadtbezirksrat mit zusätzlichen Befugnissen. Erstmals können Bürgerinnen und Bürger ihre Stadtbezirksbeiräte direkt wählen.

Ausstellung zum Sachsenbad geplant

18. Juli 2018 | Das Sachsenbad soll wieder in das kollektive Bewusstsein Pieschens zurückgeholt werden Pieschener Verein »sankt pieschen« sucht Zeitzeugen. Ausstellung geplant.

Noch ist nicht klar, wohin die Reise führt. Grünen-Bürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain und seine Kollegin Annekathrin Klepsch von der Linken haben unterschiedliche Vorstellungen. Foto: Möller

Kontroversen ums Sachsenbad

17. April 2018 | Kulturbürgermeisterin Annekathrin Klepsch und ihr Kollege aus dem Bauressort Raoul Schmidt Lamontain haben unterschiedliche Vorstellungen, was die Zukunft des Sachsenbades betrifft. Eine Ausschreibung soll die Nutzung als Gesundheitsbad präferieren.

Viele neue Wohnungen wie hier in der Markuspassage sind Beleg für eine äußerst dynamische Entwicklung. Ortsamtsleiter Christian Wintrich sieht Pieschen auf einem guten Weg. Foto: Möller

Pieschen: Bunt und lebenswert

Interview mit Ortsamtsleiter Christian Wintrich

26. Januar 2018 | Interview mit dem Pieschener Ortsamtsleiter Christian Wintrich. Pieschen ist weiterhin auf einem guten Weg, der Wohnungsbau brummt.

Engagement für Pieschen. Das Bürgerforum bot eine interessante Plattform. Foto: Trache

Pieschen diskutierte über Stadtteilkultur

Dresden auf dem Weg zur Kulturhauptstadt 2025

21. September 2017 | Die Stadtteilkultur und ihr Beitrag auf dem Weg Dresdens zur Kulturhauptstadt 2015. Bürgerinnen und Bürger sollen und wollen sich aktiv beteiligen. Wie kann Stadtteilkultur oder Kultur im Stadtteil konkret aussehen?

Bürgerforum zur Stadtteilkultur

Kreative Werkstatt lädt Pieschener am 29. August ein

23. August 2017 | Dresdens Kulturbürgermeisterin Annekatrin Klepsch diskutiert mit Bürgerinnen und Bürgern in Vorbereitung der Kulturhauptstadtbewerbung Dresdens im Jahr 2025. Was ist nötig, um die Stadtteilkultur weiterzuentwickeln?

Anzeige

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag