Vorfreude im Advent

Unser täglicher Gewinn

ballondeko

Foto: PR

»Von der Rolle«

Inklusives Medienprojekt für Jugendliche

Veröffentlicht am Mittwoch, 4. Juli 2018

Ein besonderes Sommerferienprojekt hat sich die Beratungsstelle KiElt ausgedacht. Zum Thema »Wann seid Ihr von der Rolle?« soll ein Film entstehen.

Auch in diesem Jahr startet die Beratungs­stelle KiElt wieder in Zusam­men­arbeit mit dem Sächsi­schen Aufbau- und Erpro­bungs­kanal (saek) ein Sommer­fe­ri­en­projekt für Jugend­liche, diesmal inklusiv! Dabei steht die Frage im Mittel­punkt: Wann seid Ihr »von der Rolle«? Was stresst Euch? Was macht Euch stark? Angesprochen sind Jugend­liche zwischen 13 und 18 Jahren, sich darüber auszu­tau­schen, was die Seele betrübt oder beflügelt. Daraus soll ein Film entstehen. Geleitet wird das Projekt von einem Medien­päd­agogen vom saek und vom KiElt-Team.

Geboten wird eine gemeinsame Projekt­woche im Filmstudio mit Profis, Unter­stützung bei der Ideen­findung und Produktion eines eigenen Films bzw. Trick­films sowie die Bedienung der Aufnahme-, Schnitt- und Studio­technik. Das Projekt findet vom 30. Juli bis 3. August 2018 jeweils von 10 bis 15 Uhr im Medien­kul­tur­zentrum, Schandauer Straße 64 (Kino im Dach), Eingang Gottleubaer Straße, statt.

Das Projekt ist kostenfrei inklusive Mittag­essen und Getränke.

Anmeldung bis 16. Juli 2018 an kielt@ptv-dresden.de

Christine Pohl

Stichworte
Startseite »

Kontakt & weitere Infos

Telefon: 0351 44039967

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag