Zum Thema

Soziales

Neues vom Stadtteilladen »Löbtop«

20. September 2020 | Der Stadtteilladen »Löbtop« auf der Deubener Straße 24 hat sein Herbstprogramm vorgestellt. Ratte Ratzi darf auch diesmal wieder nicht fehlen.

Erzieherin Diana Hille (vorn) und Ashlee Gray kümmern sich in der Kita Finsterwalder Straße liebevoll um die Kleinen. Foto: Trache

Für einen guten Start ins Leben

15. September 2020 | Mehr als 30 Kindertagesstätten in Dresden erhalten eine besondere Förderung über das Aktionsprogramm »Aufwachsen in sozialer Verantwortung«. Vor allem steht mehr Personal zur Verfügung, um individueller auf Kinder eingehen zu können.

Katrin Bicher und Handwerkslehrer Konstantin Jahn im Schulgarten vor einem der Hochbeete.

Perspektive für Neue Waldorfschule

14. September 2020 | Seit einem Jahr lernen die Mädchen und Jungen der Neuen Waldorfschule in »mobilen Raumeinheiten« in Niedersedlitz. Sie haben ihren neuen Standort verschönert und freuen sich auf ihr neues Schulhaus. Mit fast 8,3 Millionen Euro fördert der Freistaat Sachsen den ersten Abschnitt des Schulneubaus.

Das Team vom Familienzentrum. Foto: VSP

Familienzentrum Tapetenwechsel wird 25

10. September 2020 | Es ist ein Treffpunkt für Jung und Alt: das Familienzentrum In Großzschachwitz. Am Freitag, 18. September 2020, wird das 25-jährige Bestehen mit einem bunten Programm gefeiert.

Spielmobil Wirbelwind: Sozialpädagoge Christoph Litzki, Sozialpädagogin Judith-Maria May und Praktikantin Zoe Hetmaier (v. l.). Foto: Claudia Trache

Miteinander spielen – voneinander lernen

Spielmobil Wirbelwind mit neuem Angebot

30. August 2020 | Der Verein „Wirbelwind“ hat für Kinder und Jugendliche in der Südvorstadt ein neues soziales Angebot parat. Mit einem Spielmobil werden soziale Kontakte erleichtert, die den Kindern und Jugendlichen leichten Zugang zu fachlicher Hilfe in Problemlagen ermöglichen.

Am 12. August stellte Sozialbürgermeisterin Dr. Kristin Klaudia Kaufmann (r.) mit Hauptbrandmeister Andreas Grünberg (l.), Oberbrandmeister Frank Friedrich und dem Ehepaar Gründel die Notfalldose vor. Foto: Pohl

Notfalldose als Lebensretter

24. August 2020 | Im Notfall zählt jede Minute. Damit wichtige Gesundheits-Informationen über den Patienten zur Hand sind, wird eine Notfalldose im Haushalt empfohlen.

Fördermittel für Stadtteilbibliothek und Lacrima-Trauerzentrum

Aus dem Stadtbezirksbeirat Leuben

22. Juli 2020 | Der Stadtbezirksbeirat Leuben kann wieder Projekte in den Stadtteilen aus dem eigenen Budget fördern. 50 Prozent der ursprünglich bewilligten Mittel können dafür eingesetzt werden.

Zur offiziellen Einweihung des ersten fertigen Wohngebäudes griffen WiD-Chef Steffen Jäckel (2. v. l.), Staatsminister Thomas Schmidt, Sozialbürgermeisterin Dr. Kristin Klaudia Kaufmann und Oberbürgermeister Dirk Hilbert zur Schere und schnitten das Absperrband durch.

Einzug in ein neues Zuhause

22 Sozialwohnungen an der Ulmenstraße sind fertiggestellt

21. Juli 2020 | Mit dem ersten fertigen Mehrfamilienhaus der Wohnungsbaugesellschaft &aquo;Wohnen in Dresden« beginnt eine neue Ära. Die Stadt baut wieder ihre eigenen Bestände an Sozialwohnungen auf.

Lacrima Dresden Wut- und Toberaum

Spende für Kindertrauerzentrum

16. Juli 2020 | Seit Oktober 2018 gibt es das Trauerzentrum Lacrima. Die, die anderen helfen, benötigen für ihre Tätigkeit auch selbst Hilfe. Die DAK Gesundheit unterstützt das Projekt Lacrima der Johanniter mit einer Spende.

Heike Löffler mitten im blühenden Garten vor dem fast fertigen Tomatenhaus. Foto: Trache

Es grünt und blüht

Sommer im Gemeinschaftsgarten Prohlis

28. Juni 2020 | Im Gemeinschaftsgarten in Prohlis hat der Sommer Einzug gehalten. Blumen blühen, Obst und Gemüse reifen heran. Das Besondere in diesem Jahr sind die Hygienevorschriften, die auch im Freien eingehalten werden müssen.

Anzeige

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag