Zum Thema

950 Jahre Löbtau

Der neue Stadtteilladen. Foto: Löbtop e. V.

Ostern im Stadtteilladen

Lesung mit »Vorleseratte Ratzi« und Osterbasteln

21. März 2018 | Der Löbtauer Stadtteilladen hat für Ostersamstag, den 31. März, ein Osterprogramm für die ganze Familie vorbereitet. Auch Vorleseratte »,Ratzi« ist dabei.

Von Stadtteilheft bis Jubiläumsprogramm »950 Jahre Löbtau«

Neues aus der Löbtauer Runde, März 2018

21. März 2018 | Die Löbtauer Runde hat am 13. März 2018 Höhepunkte des Jubiläumsjahres »950 Jahre Löbtau« vorgestellt. Dazu gehörte die Präsentation des 20. Dresdner Stadtteilheftes, welches sich mit Löbtau beschäftigt.

Auftakt mit Plan, Kuh und Stadtteilheft

25. Februar 2018 | Am Dienstag, 13. März 2018, 18.30 Uhr, wird das Jubiläumsprogramm »950 Jahre Löbtau« im Stadtteilladen »Löbtop« vorgestellt.

Eine Broschüre zum 950. Jubiläum setzt Löbtauer Geschichte wieder ins Bild. HIer ein Blick auf das Löbtauer Rathaus an der Tharandter Straße um 1900.

Ein anregendes Ortsmosaik

950 Jahre Geschichte im „Stadtteilbuch Löbtau“

24. Februar 2018 | Die AG »Löbtauer Geschichte« hat mit Annette Dubbers und dem Umweltzentrum Dresden e. V. das 20. Stadtteilheft herausgebracht. Es widmet sich im 950. Jubiläumsjahr dem Stadtteil Löbtau.

Projektwerkstatt »950 Jahre Löbtau«

Neues aus der Löbtauer Runde, Februar 2018

20. Februar 2018 | Die Löbtauer können sich aktiv an den Vorbereitungen der Festlichkeiten anlässlich »950 Jahre Löbtau« beteiligen.

Ein Höhepunkt genossenschaftlichen Wohnungsbaus war der erste Spatenstich für ein neues Gorbitzer Wohngebiet durch die EisenbahnerWohnungsbaugenossenschaft, die KräuterTerassen am 10. April 2017. Foto: Steffen Dietrich

Jahresrückblick 2017 und Ausblick 2018

29. Januar 2018 | Die Verwaltungshoheit der Ortsämter Plauen und Löbtau erstreckt sich über das Erscheinungsgebiet des Löbtauer Anzeigers und der Plauener Zeitung. Zeit für einen offiziellen Jahresausblick 2018!

Bilanz 2017 & Ausblick 2018

Neues aus der Löbtauer Runde, Dezember 2017

14. Dezember 2017 | Die Löbtauer Runde zieht eine kurze Bilanz über ein erfolgreiches Jahr 2017 und gibt einen Ausblick auf ein ereignisreiches neues Jahr. 2018 feiert Löbtau sein 950. Jubiläum.

Zum Löbtauer Advent konnten Besucher bei Sandra und Heike im Kelleistore Sterne von einem Weihnachtsbaum pflücken, auf denen Kinderwünsche standen. Von 25 Wünschen waren nach kurzer Zeit nur noch vier übrig. In einer Ausstellung präsentierten der Stadtteilchronist von Löbtau, Falk Fritzsche, im Bild mit Antje Pellmann, historisches Material aus Löbtau. Foto: Steffen Dietrich

Geschichten und Geschichte

Löbtauer feiern geschichtsbewusst und zeigen Mitmenschlichkeit

7. Dezember 2017 | Zum Löbtauer Advent gab es traditionell eine Vielzahl von Kundenaktionen der Geschäfte. Zusätzlich wurden Wohltätigkeitsaktionen zugunsten sozial benachteiligter und krebskranker Kinder durchgeführt und auf das Löbtauer Jubiläum im nächsten Jahr aufmerksam gemacht.

Bei der Ideenwerkstatt. Foto: Kulturhauptstadtbüro/ Klaus Gigga

Ideenwerkstatt »950 Jahre Löbtau«

Vorbereitung auf Jubiläum

18. November 2017 | Die Vorbereitungen auf das Jubiläum »950 Jahre Löbtau« sind mit einer Ideenwerkstatt voran gebracht worden. Auch die Schirmherrin Eva-Maria Stange beteiligte sich an der bürgerschaftlichen Ideenfindung.

Propagandaplakate Kesselsdorfer/Löbtauer Straße 1952. Bildstelle: Stadtplanungsamt Dresden

Löbtauer Fotos gesucht

22. August 2017 | Für eine Broschüre über Löbtau werden private Fotos gesucht. Anlass der Broscchüre ist das bevorstehende Jubiläum des Stadtteils.

Anzeige

ad_brunnenbuch