Zum Thema

Fahrrad

Kirchenvorstand Steffen Klinger enthüllte das Fahrrad-Signet an der Fassade. Foto: Pohl

Stephanuskirche lädt als Radwegekirche zur Rast ein

Zum Auftanken für Körper und Geist

8. November 2017 | Die Stephanuskirche ist die erste Radwegekirche in Dresden. Am 16. Oktober 2017 feierte die Kirchgemeinde das Ereignis.

Jan Wojtasik freut sich über die positive Resonanz, die seine Bilder hervorrufen. Foto: privat

Laubegast trifft Laubegast

Foto-Ausstellung »Farben des Wassers und des Himmels« in Bibliothek Laubegast

16. September 2017 | Kennen Sie Lubogoszcz, das polnische Laubegast? Einen Einblick in die schöne Landschaft gewährt der Fotograf Jan Wojtasik mit seiner Ausstellung in der Bibliothek Laubegast.

Bürgermeister Dr. Lames will auch beim diesjährigen Velorace mitfahren – aber nicht mit diesem Hochrad, das im Verkehrsmuseum steht. Direktor Jochen Breuninger (r.) hatte ausnahmsweise mal die Benutzung erlaubt. Foto: Pohl

Radrennen für Jedermann

ŠKODA Velorace Dresden

2. August 2017 | Die 5. Auflage der »ŠKODA Velorace Dresden« steht an: Am Wochenende 12. und 13. August 2017 kann man mitfahren – sowohl ambitionierte Hobbyradsportler als auch Menschen mit und ohne Behinderung, Kinder und Jugendliche sind eingeladen.

Tour de Laubegast… ein Fahrraderlebnis der besonderen Art

31. Mai 2017 | Am 4. Juni 2017 startet in Laubegast die Radtour in die polnische Partnerstadt: Nach 330 aufregenden Kilometern in vier Etappen wird Lubogoszcz erreicht sein.

Es ist eng auf dem Bischofsweg. Wer die Ost-West-Trasse Richtung Pieschen mit dem Rad befahren will, sollte starke Nerven mitbringen. Foto: Möller

ADFC fordert sichere Lösung für Radfahrer auf Königsbrücker Straße

8. April 2017 | Deutliche Kritik an der Verkehrsführung im Bereich der Kreuzung Königsbrücker Straße an der Schauburg kommt vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC): Bemängelt werden fehlende Radstreifen am Bischofsweg, aktuell müssen sich Radfahrer den engen Raum mit Autos, Straßenbahn und ein- und ausparkenden Autos teilen.

Radtouren für Jedermann: Programm des ADFC

4. April 2017 | Das Radtourenprogramm des ADFC Dresden für das aktuelle Kalenderjahr ist erschienen – mit geführten Touren in die nähere und weitere Umgebung von Dresden. Rund um Dresden warten zahlreiche lohnenswerte Ziele auf einen ­Besuch.

Platz für Fernbus-Busbahnhof am Wiener Platz?

Zentraler Omnibusbahnhof mit Fahrradparkhaus geplant

15. März 2017 | Die Entstehung eines zentralen Omnibusbahnhofs für Fernbusse am Wiener Platz rückt näher. Baubürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain hat am 7. März 2017 gemeinsam mit Dr. Matthias Mohaupt, Abteilungsleiter Verkehrsentwicklungsplanung im Stadtplanungsamt, das Ergebnis eines Vergleichs möglicher Standorte für einen Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) vorgestellt. Für den ZOB am Wiener Platz sprechen viele Gründe.

die Kletterspinne ist umgesetzt und erneuert worden. Foto: Möller

Alaunpark ist größer geworden

Neue Stube im grünen Wohnzimmer

1. Juli 2016 | Größer, grüner und noch attraktiver: Die grüne Lunge der Neustadt, der Alaunpark, hat nun noch mehr Volumen. Die Westerweiterung kostete 310.000 Euro, mit der Umgestaltung wurden u.a. das Klettergerüst umgesetzt und der Abstand zum Radweg vergrößert.

Ralf Weyerstraß, Jens Jährig und Thomas Hoyer (v. l.) haben Christine Klingners Drahtesel sommertauglich gemacht. Foto: Tröger

Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt öffnet im Vereinshaus

9. Mai 2012 | Pünktlich zum Beginn der Fahrradsaison hat Mitte April im Vereinshaus des »Aktives Leben e. V.« eine Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt eröffnet. Jeden Dienstag kann man dort seinen Drahtesel reparieren – oder sich von Fachleuten dabei helfen lassen.