Neustadt Zeitung

Ausgabe 7/2018

Juli-Ausgabe erschienen

11. Jul 2018
Neustadt Zeitung 7/2018

Ausgabe 6/2018

Juni-Ausgabe erschienen

13. Jun 2018
Neustadt Zeitung 6/2018

Ausgabe 5/2018

Mai-Ausgabe erschienen

16. Mai 2018
Neustadt Zeitung 5/2018
Grabstelle des vormaligen Gemeindevorstands Christian Friedrich Findeisen. Foto: Archiv Brendler

Gemeindevorstand a. D. Christian Friedrich Findeisen

Grabstätten auf den Kaditzer Friedhöfen

19. Juli 2018 | Zu den bedeutenden Persönlichkeiten, deren Grabstellen auf den Kaditzer Friedhöfen zu finden sind, gehört auch der ehemalige Gemeindevorstand Christian Friedrich Findeisen. Seine Verdienste um das Gemeinwesen wurden mit der Verleihung des Albrechtskreuzes gewürdigt. Die Begräbnisfeier fand am 19. Mai 1930 in der Emmauskirche zu Dresden-Kaditz statt.

Der Bauherr und sein Architekt: Stefan Ostertag (r.) und Hendrik Neumann im Sergio-Leone-Saal. Foto: Möller

Faszinosum Schauburg: Ein Kino erfindet sich neu

17. Juli 2018 | Die Dresdner Schauburg bleibt was sie war: Ein Mekka für die Liebhaber des Programmkinos. Inhaber Stefan Ostertag investierte kräftig. Künftig gibt es zwei zusätzliche Säle.

Diakonissenkrankenhaus Dresden ganz vorn im Krankenhausvergleich

16. Juli 2018 | Unter rund 2.000 untersuchten Krankenhäusern belegt das Diakonissenkrankenhaus laut einer Studie des F.A.Z.-Instituts deutschlandweit Platz 103. Bewertet wurde nach objektiven und subjektiven Kriterien. Zuletzt hatte das Haus bei einer Patientenbefragung 2017 Bewertungen erzielt, die weit über dem Bundesdurchschnitt lagen

Wieder ein Spatenstich in Rähnitz. DREWAG Netz-Geschäftsführer Dr. Frank Otto, DREWAG-Chef Frank Brinkmann und OB Dirk Hilbert (v. l.) gingen es gemeinsam an. Foto: Möller

Neues Umspannwerk für den Dresdner Norden

16. Juli 2018 | DREWAG Netz baut im Dresdner Norden ein neues Umspannwerk. Dabei gibt das neue Halbleiterwerk von Bosch den Zeittakt vor. Auch Gewerbeansiedlungen im Airportpark sollen einen Impuls erhalten.

Eine Nacht auf dem Friedhof

18. Juni 2018 | Der St. Pauli Friedhof wird am 24. Juni 2018 zum Schauplatz verschiedenster Veranstaltungen. U.a. werden in der Feierhalle studentische Kurzfilme über den Friedhof gezeigt

Puppenspieler Jörg Brettschneider ließ seinen kleinen Wolf durch eine fantastische Geschichte marschieren. Foto: Möller

Entspannen, Mitmachen, Zuschauen

Kinderfest im Alaunpark

13. Juni 2018 | Alina Urbanek lud zum inzwischen 5. Kinderfest in den Alaunpark ein. Diesmal war die Gastgeberin als Pippi Langstrumpf unterwegs. Puppenspieler Jörg Brettschneider begeisterte seine großen und kleinen Zuschauer.

Die Saugärten in der Dresdner Heide sind seit jeher ein begehrtes Ausflugsziel gewesen. Foto: Ullmann

Auf in die Heide: Großer Wandertag in Dresdner Heide

13. Juni 2018 | Der Dresdner Wanderer- und Bergsteigerverein e. V. (DWBV) veranstaltet am 17. Juni 2018 einen Wandertag für Jedermann. Start und Ziel ist der Sitz des DWBV auf der Blumenstraße 80 in der Dresdner Johannstadt. Touren führen über 12, 17, 22 und 50 Kilometer.

Passend zum Kindertag waren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Fahrraddemonstration am 1. Juni vor das Kultusministerium gezogen, um ihre Forderungen geltend zu machen. Foto: Möller

Demo gegen Schulschließung

Eltern, Kinder und Freunde der NUS Dresden kämpfen gegen Schließung

12. Juni 2018 | Gegen die Schließung der Natur- und Umweltschule (NUS) formiert sich Widerstand. 64 Schülerinnen und Schüler hängen praktisch in der Luft. Am 1. Juni 2018 fand vor dem Kultusministerium eine Demonstration statt, bei der die Elternvertreter ihre Positionen klarmachten. Nächster Protest am 15. Juni 2018 vor dem Landtag.

Offene Türen im HSKD

Heinrich-Schütz-Konservatorium Dresden lädt zum Tag der offenen Tür ein

31. Mai 2018 | Am kommenden Samstag können sich große und kleine Nachwuchskünstler auf unterschiedlichen Instrumenten ausprobieren. Das Heinrich-Schütz-Konservatorium Dresden (HSKD) lädt zum »Tag der offenen Tür« ein.

Abb.Nr.01

Sozialdemokrat und Ministerpräsident Wilhelm Buck

Grabstätten auf dem St.-Pauli-Friedhof

17. Mai 2018 | Auf dem St.-Pauli-Friedhof sind zahlreiche Persönlichkeiten beigesetzt, die in Dresdens und Sachsens Geschichte eine bedeutende Rolle spielten. Zu ihnen gehört der frühere sächsische Ministerpräsident Wilhelm Buck.

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag