Neustadt Zeitung

Ausgabe 7/2017

Juli-Ausgabe erschienen

28. Jun 2017
Neustadt Zeitung 7/2017

Ausgabe 6/2017

Juni-Ausgabe erschienen

8. Jun 2017
Neustadt Zeitung 6/2017

Ausgabe 5/2017

Mai-Ausgabe erschienen

10. Mai 2017
Neustadt Zeitung 5/2017
Grabstätte der Familie Trobisch. Repro/Foto: Brendler

Johann Heinrich Trobisch (1843–1918)

Grabstätten auf den Kaditzer Friedhöfen

7. Juli 2017 | Unsere Serie über Persönlichkeiten, die im Ortsamtsbereich Pieschen gewirkt haben. Diesmal: Johann Heinrich Trobisch.

Straßenumzug. Foto: Möller

Wilschdorf ließ es mächtig krachen

Zwei neue »Einwohner« berichten über den Start der Festwoche

2. Juli 2017 | Wilschdorf feierte sein 775-jähriges Gründungsjubiläum mit einer Festwoche. Oberbürgermeister Dirk Hilbert kam zum ersten Spatenstich für neue Kita. Höhepunkt war der Festumzug am Sonntag.

Markiert einen Meilenstein in der jüngeren Firmengeschichte: Am 12. Juni 2017 legten Novaled-CEO Gerd Günther (r.) zusammen mit Ministerpräsident Stanislaw Tillich und Dresdens Oberbürgermeister Dirk Hilbert den Grundstein für die neue Firmenzentrale in der Elisabeth-Boer-Straße. Foto: Möller

Novaled setzt auf Wachstum

Grundsteinlegung für neuen Firmensitz im Dresdner Norden

1. Juli 2017 | Rund 25 Millionen Euro investiert Samsung in die neue Betriebsstätte seiner Tochter Novaled im Dresdner Norden. Damit wurde am 12. Juni ein Meilenstein in der jüngeren Firmengeschichte markiert. An diesem Tag legten Dresdens Oberbürgermeister Dirk Hilbert und Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich den Grundstein für die neue Firmenzentrale in der Elisabeth-Boer-Straße.

Drei Tage lang feierte sich die Neustadt. Die gepflegte Anarchie der vergangenen Jahre allerdings ist Mangelware geworden. Foto: Möller
Mit Bildergalerie

Die BRN ist in die Jahre gekommen

29. Juni 2017 | Die Neustadt feiert ihr traditionelles Stadtfest. Die gepflegte Anarchie der vergangenen Jahre ist verloren gegangen, blitzt aber hier und da noch durch.

Ein Vierteljahrhundert Panama

Foto-Ausstellung zum Jubiläum des Abenteuerspielplatzes in der Äußeren Neustadt

29. Juni 2017 | Der Abenteuerspielplatz in der Äußeren Neustadt feiert sein 25-jähriges Bestehen mit einer Fotoausstellung im Ortsamt Dresden-Neustadt.

Beim Einmauern der Zeitkapsel: Stanislaw Tillich, Dirk Hilbert, Staatssekretär Stefan Brangs, Jörg Dittrich und Dr. Sabine Hepperle vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (v. r.). Foto: Pohl

Grundsteinlegung für Bildungszentrum

Handwerkskammer Dresden baut Bildungszentrum mit Werkstätten und Laboren

27. Juni 2017 | Die Handwerkskammer Dresden baut in der Landeshauptstadt für knapp 40 Millionen Euro ein neues Bildungszentrum mit rund 30 Werkstätten. Am 12. Juni 2017 wurde dafür der Grundstein gelegt.

Seniorenresidenz trifft BRN

Pro Seniore Residenz Kästner Passage feiert mit

11. Juni 2017 | Schon seit einiger Zeit stehen die Initiatoren der BRN in Kontakt mi der Seniorenresidenz Kästner Passage, denn das bunte Treiben bei der BRN sprach eher Kinder, Jugendliche und Erwachsene an, die Senioren blieben unter sich. Das soll sich ändern...

Insgesamt sind 1,7 Millionen Euro in die Baumaßnahmen geflossen. Mehr als 200.000 Euro hatte die Gemeinde aufzubringen. Spenden sind nach wie vor willkommen. Foto: Möller

Martin-Luther-Kirche glänzt mit neuem Turm

9. Juni 2017 | Der Turm der Dresdner Martin-Luther-Kirche wurde für 1,7 Millionen Euro saniert. Zur Wiedereinweihung gab es ein feierliches Konzert.

Das Grab von Alfred Hahn ist nicht mehr vorhanden. Foto: Brendler

Lehrer und Stadtarchivar Alfred Hahn (1888–1973)

Grabstätten auf dem Heidefriedhof Dresden

8. Juni 2017 | Die Grabstätte des Dresdner Stadtarchivars Alfred Hahn befand sich auf dem Heidefriedhof. Heute existiert sie nicht mehr.

Gut gelaunt bei fast tropischer Hitze: Alina und Maler Helmut Otto Rabisch. Foto: Möller

4. Kinderfest war ein großer Erfolg

»Aline und die vielen vielen vielen... Zwerge«

8. Juni 2017 | Das 4. Kinderfest mit dem Motto »Aline und die vielen vielen vielen... Zwerge« war trotz brütender Hitze ein voller Erfolg. So lautete das Fazit am Ende des Tages auch »Runden umgelungen«.