Vorfreude im Advent

Unser täglicher Gewinn

ballondeko

Foto: PR

»Klänge, Gänge und Fänge in Löbtau«

Neues aus der Löbtauer Runde, Mai 2018

Veröffentlicht am Sonntag, 20. Mai 2018

Die Löbtauer Runde bereichert mit ihrem bürgerschaftlichen Engagement den Stadtteil. Mehrere Veranstaltungen werden derzeit vorbereitet. Alle Interessierten können sich aktiv für das gesellschaftliche Miteinander einsetzen.

Der Klang der Welt kommt im Juni nach Löbtau. Schon im Mai luden aktive Bürger ihre Mitmen­schen gleich mehrfach zu einem Gang durch Löbtau ein. Die Löbtauer Hoffloh­märkte erlaubten einen beson­deren Fang.

Mondin, Wind und Löwenzahn

Am Montag, 11. Juni 2018, 20 Uhr, findet ein Konzert mit dem Chor »WINDACCORD« in der Hoffnungs­kirche Löbtau, Clara-Zetkin-Straße 30, statt. Die Leitung hat Paul Hoorn. Viele Lieder kennt der Wind…und der Chor hat ein paar davon einge­fangen: Aus Griechenland, Syrien, Kanada, Südafrika, Spanien, Georgien, Russland, Cuba und Deutschland. Sie erzählen von anderen Menschen, die Dinge lieben, die wir auch lieben. Sie sind zärtlich und schwungvoll, nachdenklich und voller Leben. »Windaccord« wollen sie Neugie­rigen an diesem Abend gern schenken.
Der Eintritt ist frei, Spenden für die Saalmiete werden am Ausgang erbeten. Die Erlöse kommen einem Löbtauer Verein zugute.

Gespräche im Gehen

Beim ersten »Jane’s Walk Festival« in Dresden waren gleich vier Spazier­gänge von Bürgern für Bürger in und um Löbtau dabei. Das inter­na­tional bekannte Programm wurde von der Ortsgruppe des Fachver­bandes Fußverkehr Deutschland FUSS e. V., Dresden zu Fuss, veran­staltet und bot in Löbtau vier Höhepunkte: den ersten #LyrikWalk, die Re:Tour de Müll, Foto: Löbte und Verkehr in Fröbtau.

Zum Nachlesen empfiehlt sich www.dresdenzufuss.de/was-wir-machen/janes-walk-festival.    

Löbtauer Hofflohmärkte

Die diesjäh­rigen Löbtauer Hoffloh­märkte am 28. April 2018 auf der Stolle­straße und Am Gorbitzbach sowie am 5. Mai 2018 in Altlöbtau fanden bei bestem Wetter statt. Außer den veran­stal­tenden Hofge­mein­schaften betei­ligten sich Löbtauer Nachbarn und Freunde mit eigenen Ständen und Kuchen­spenden. Entspre­chend bunt war das Angebot: Es reichte von Pflanzen, selbst­ge­machten Marme­laden, Bekleidung, Hausrat, Fahrrädern bis hin zu den Klassikern Kinder­sachen, Spielzeug und Bücher. Besonders beliebt waren wieder die impro­vi­sierten Hofcafés. Der Haupt­gewinn waren die alten und neuen Bekannt­schaften und die schöne Stimmung. 

Löbtauer Runde

Die Löbtauer Runde kommt am 16. Mai 2018, 18.30 Uhr, im Stadt­teil­laden, Deubener Straße 24, zusammen. Neue Inter­es­senten sind stets willkommen. Löbtauer und Jubilä­ums­termine befinden sich stets aktuell auf löbtau.org/kalender.

Felix Liebig/Paul Hoorn/Steffen Dietrich

Stichworte
Startseite »

Anzeige

ad_werbeagentur
Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag