Oberschule Lockwitz nun komplett

Veröffentlicht am Dienstag, 2. Juli 2019

Rund um die denkmalgeschützte Schule in Lockwitz ist ein neuer Bildungscampus entstanden. Der moderne Anbau mit Sporthalle im Untergeschoss ist fast fertig. Die Außenanlagen sollen noch im Juli eingeweiht werden.

Der neue Bildungscampus in Lockwitz ist Stück für Stück gewachsen. Inzwischen ist der Anbau mit Sporthalle weitestgehend fertiggestellt. Zu den Außenanlagen gehört auch ein Bolzplatz. Foto: Trache

Der neue Bildungscampus in Lockwitz ist Stück für Stück gewachsen. Inzwischen ist der Anbau mit Sporthalle weitestgehend fertiggestellt. Zu den Außenanlagen gehört auch ein Bolzplatz.

Foto: Trache

2017 wurde die SRH Oberschule Dresden in Lockwitz feierlich einge­weiht. Damals war gerade der denkmal­ge­schützte Altbau frisch saniert. Der Anbau mit unter­ir­di­scher Turnhalle stand noch aus. Seitdem hat sich einiges getan. Der Anbau ist nahezu fertig und auch die Außen­anlage mit Schulhof und separatem Bolzplatz können noch vor Ferien­beginn einge­weiht werden. Einzig die Abschluss­schicht auf der Theater­fläche wird zu einem späteren Zeitpunkt aufge­tragen. Auf den Stufen kann man sich schon jetzt ausruhen. Künftig dienen sie ebenfalls als Zuschau­er­tribüne bei Veran­stal­tungen. Im Inneren des Anbaus werden in den Sommer­ferien noch Restar­beiten und Abnahmen vorge­nommen.

Die Wände des Treppen­auf­ganges im neuen Gebäu­deteil haben Graffiti-Künstler vom SPIKE Dresden gestaltet. Mit ihnen soll im kommenden Schuljahr eine noch engere Koope­ration erfolgen. »Graffiti wird es an unserer Schule als Ganztags­an­gebot geben unter Leitung der Sprayer vom SPIKE Dresden«, so Antje Waldbach, verant­wortlich für das Marketing der SRH Schulen Dresden des Schul­trägers SRH Berufs­bil­dungswerk Sachsen GmbH.

Im Anbau sind inzwi­schen 15 Klassen­räume fertig­ge­stellt, ein Sprach- und ein Compu­ter­ka­binett sowie zwei offene Projekt­räume. Derzeit werden nicht alle Räume genutzt, denn die Schule wächst und entwi­ckelt sich noch. Zurzeit gibt es je zwei fünfte und sechste Klassen sowie je eine siebte und achte Klasse. Insgesamt lernen an der SRH Oberschule Dresden rund 120 Schüler. Im gesamten Gebäude ist Platz für 370 Schüler.

Im kommenden Schuljahr werden zwei neue fünfte Klassen hinzu­kommen. Ab dem Schuljahr 2020/21 wird das beruf­liche Gymnasium mit dem Bereich Gesundheit und Soziales seine Arbeit aufnehmen.

Zum Wahlsonntag Ende Mai lud die Schule alle Inter­es­sierten zum Tag der offenen Tür ein. Schüler der fünften und sechsten Klassen zeigten während kleiner Führungen stolz ihre neue Einrichtung. Am 1. September 2019 steht wieder ein Wahlsonntag an. Auch diesmal lädt die Schule von 10 bis 14 Uhr zum Tag der offenen Tür ein.

Nach den Sommer­ferien beziehen auch Vereine Räume im Dachge­schoss des histo­ri­schen Schul­ge­bäudes. So werden sich unter anderem der Heimat­verein Lockwitz und der Förder­verein der Schule einen Raum teilen. Die Turnhalle soll künftig auch durch den Vereins­sport genutzt werden. Enge Kontakte bestehen bereits zum benach­barten BSV Lockwitz­grund e. V., auf dessen Sport­platz die Schüler teilweise ihren Sport­un­ter­richt durch­führen.

Claudia Trache

Stichworte
Startseite »

Anzeige

ad_medienberater
Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag