Zum Thema

Bauen

Wieder ein Spatenstich in Rähnitz. DREWAG Netz-Geschäftsführer Dr. Frank Otto, DREWAG-Chef Frank Brinkmann und OB Dirk Hilbert (v. l.) gingen es gemeinsam an. Foto: Möller

Neues Umspannwerk für den Dresdner Norden

16. Juli 2018 | DREWAG Netz baut im Dresdner Norden ein neues Umspannwerk. Dabei gibt das neue Halbleiterwerk von Bosch den Zeittakt vor. Auch Gewerbeansiedlungen im Airportpark sollen einen Impuls erhalten.

Matthias Waurick (l.), Geschäftsführer der Dresdner Bäder GmbH, und Projektsteuerer Heinrich Seiling zeigen vor dem ehemaligen Schwimmbecken die Pläne für das neue Kombibad. Foto: Trache

Planen, Bauen, Baden

Prohlis soll ein modernes Kombibad erhalten

11. Juni 2018 | Prohlis bekommt ein modernes Kombi-Bad. Geschaffen werden eine neue Schwimmhalle sowie Außenanlagen mit Sonnenterrasse, Schwimm- und Erlebnisbecken,

Centermanager Frank Junger bei der offiziellen Eröffnung. Im Zschach wird auch an das ehemalige Kaufhaus Günther erinnert. Foto: Trache

Zschach-Center eröffnet

6. Juni 2018 | Das Bauen hat ein Ende: Nach dem Abriss des traditionsreichen Kaufhaus‘ Günther entstand in Zschachwitz ein neues Einkaufszentrum.

An der Stelle, wo das Hundertwasserhaus errichtet werden sollte, entsteht ein modernes Wohn- und Geschäftshaus. Foto: PR

Neues Wohn- und Geschäftshaus an der Bautzner Straße

19. April 2018 | In der Äußeren Neustadt entsteht ein neues Wohn- und Geschäftshaus mit insgesamt 9.200 Quadratmeter Mietfläche. Erste Bauarbeiten haben begonnen. Die Fertigstellung ist Ende 2019 geplant.

Noch führen die Handwerker auf der Baustelle des neuen Einkaufszentrums Regie. Bis zur Eröffnung steht sicher auch der Name fest. Bisher kursiert der Begriff »Zschachwitzer Ei« als Arbeitstitel... Foto: Trache

Eröffnung in Sicht

Erste Geschäfte öffnen am Standort des ehemaligen Kaufhaus Günther im Mai

15. April 2018 | Endspurt am Standort vom ehemaligen Kaufhaus Günther: Die Bauarbeiten für das neue Zschachwitzer Einkaufszentrum gehen dem Ende entgegen, geplant ist die Eröffnung der ersten Geschäfte am Donnerstag, 17. Mai 2018.

Jeffrey Pötzsch (mitte), Bürgermeister Detlef Sittel (links) und Zoo-Direktor Karl-Heinz Ukena bei der feierlichen Eröffnung des Pinguin-Cafés. Foto: Pohl

Einkehr im neuen Pinguin Café

29. März 2018 | Das Pinguin-Café im Dresdner Zoo wurde gestern feierlich eröffnet. Der Abriss und Neubau wurde nach rekordverdächtiger Zeit realisiert.

Der Gordische Knoten scheint zerschlagen zu sein. Stadt, Bauherrenvertreter und Bürgerinitiative haben einen Kompromiss zur Nutzung der Hufewiesen erzielt. Foto: Möller

Highnoon ist ausgefallen

Lösung für die Hufewiesen zum Greifen nahe

21. März 2018 | Lösung für da Alttrachauer Hufewiesen ist zum Greifen nah. Stadt und Investor erzielen Kompromiss. Ein Teil des Geländes darf mit Wohnungen und nicht störendem Gewerbe bebaut werden.

Der Vorstandvorsitzende der Eisenbahner-Wohnungsgenossenschaft, Dr. Jürgen Hesse, freute sich über den Baufortschritt und dankte allen am Bau Beteiligten. Foto: Dietrich

Richtfest in Gorbitz

Neues Gorbitzer Wohngebiet »Kräuterterrassen« nimmt Gestalt an

20. März 2018 | In den »Kräuterterrassen« am Kamillenwerg/Ecke Schlehenstraße wurde am 2. März Richtfest gefeiert. 66 Wohnungen der Wohnanlage mit Hofgärten und Park werden bereits im Oktober 2018 beziehbar sein.

Sechs Millionen Euro für Brückenbauten

18. März 2018 | Neben den Großbaustellen Augustusbrücke und Albertbrücke investiert die Stadt Dresden in weitere Bauvorhaben im Dresdner Osten.

In Stoßzeiten wird die Bautzner Straße zum Nadelöhr. Ein Ausbau der Stauffenbergallee West könnte Abhilfe schaffen. Foto: Möller

Keine kurzfristige Lösung für die Bautzner

Albertstraße bekommt Radstreifen

20. Februar 2018 | Planfeststellung für den Ausbau der Königsbrücker Straße hat begonnen. Betroffene sollen Hinweise, Anregungen und Vorschläge einbringen. Alberstraße bekommt Radstreifen, Keine Entlastung für die Bautzner Straße.

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag