Zum Thema

Festspielhaus Hellerau

Bei Proben ende November 2019 konnten die Dresdner Sinfoniker schon einmal die Stimmung und die Akustik der Alphörner mitten in Prohlis testen. Die Silhouette ist beeindruckend. Am 12. September soll dann außer klassischer Musik noch eine eigens für den Stadtteil kreierte Komposition ertönen. Die Zuhörer können sich auf ein außergewöhnliches Open-Air-Konzert freuen. Foto: Therese Menzel

Uraufführung: »Himmel über Prohlis«

22. August 2020 | Hochhäuser als Kulisse, ein Parkdeck als Bühne: In Prohlis erklingt am 12. September 2020 ein außergewöhnliches Open-Air-Konzert. Mit Alphörnern, Tuben, Trompeten und Schlagzeug.

Aus einem Hellerauer MalerAtelier

22. August 2019 | Im August wäre der Kunstmaler Klaus Gebhardt 125 Jahre alt geworden. Das Bürgerzentrum Waldschänke zeigt eine Auswahl seiner Werke.

Umweltbürgermeisterin Eva Jähnigen, Landschaftsarchitektin Christine May und Vereinschef Wolfgang Gröger (v. l.) diskutieren über die Planungen für die neuen Gemeinschaftsgärten. Foto: Möller

Neue Gemeinschaftsgärten für Hellerau

18. Mai 2019 | In Hellerau entstehen neue Gemeinschafsgärten. Bewirtschaftet werden sie durch den Verein »Bürgerschaft Hellerau e. V.« Stadt ging mit Brunnen in Vorleistung.

Choreografin Yeri Anarika Sanchez (vorn) zeigt Schülern der Klassen 5c und 6a die ersten Tanzschritte. Foto: Trache

»ProhlisParadies«

Neues Tanzprojekt an der 121. Oberschule

20. Februar 2019 | Im Juni feiert im Festspielhaus Hellerau ein neues Stück Premiere: Auf der Bühne stehen dann auch Mädchen und Jungen aus Prohlis. Sie bereiten sich bereits jetzt auf ihren großen Auftritt vor.

Anzeige

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag