Zum Thema

Freizeitsport

Vor dem Bootshaus 1935. Repro: Archiv Karl Schreiber

Aus der Geschichte des Kanusports

Erfolgreiche ESV-Drachenbootfahrer in Sevilla

19. September 2019 | Dresden ist eine Hochburg des Kanusports. In 90 Jahren erkämpften die Dresdnerinnen und Dresdner zahlreiche Siege in internationalen und nationalen Wettkämpfen.

Die 1. Herrenmannschaft spielt in der 2. Bundesliga. Foto: Trache

Floorball für Minis und Erwachsene

11. September 2019 | Wer sich für Hockeyspielen in der Turnhalle interessiert, ist beim Sportverein Unihockey Igels Dresden an der richtigen Adresse. Er bietet Training für verschiedene Altersklassen an. Nachwuchs ist willkommen.

Geschäftsführerwechsel beim SV Motor Mickten-Dresden e. V.

24. August 2019 | Steffen Sadlau geht, Annett Hofmann hat übernommen. Der SV Motor Mickten hat eine neue Geschäftsführerin.

So könnte die neue Sporthalle an der Wittgensdorfer Straße 30 aussehen. Fotomontage: SG Gebergrund Goppeln e. V.

Mehrzweck-Sporthalle in Nickern

16. August 2019 | Der Verein SG Gebergrund Goppeln will seine Trainingsmöglichkeiten für den Winter verbessern und deshalb eine neue Sporthalle bauen. Zum Saisonauftakt der Nachwuchsteams wird am 24. August zu einem „Tag der Jugend“ eingeladen.

Der Sportplatz ist derzeit eine Brache. Foto: Claudia Trache

Wie weiter mit dem Sportplatz Teplitzer Straße?

14. Juli 2019 | Die Wiederherstellung des Sportplatzes an der Teplitzer Straße soll am 1. September 2020 abgeschlossen sein.

Trainer Tobias Kraftczyk (l.) und Hussein Fathullah, der ins Nationaltrainingslager eingeladen wurde. Foto: Trache

Zwei Dresdner für Straßenfußball-WM nominiert

4. Juli 2019 | Beim ersten Dresdner Cup of Hope, einem integrativen Fußballturnier, wurden zwei Dresdner Talente entdeckt. Sie können am Trainingslager des deutschen Nationalteams der Straßenfußballer Anfang Juli teilnehmen.

Mit dem Motor Mickten Campus könnte das Betriebsgelände der Deutschen Bahn AG an der Harkortstraße eine deutliche städtebauliche Aufwertung erfahren. Visualisierung: IPROconsult GmbH

Eine Vision für den Dresdner Breitensport

21. Mai 2019 | Auf dem Bahngelände an der Harkortstraße soll ein multifunktionales Sportzentrum entstehen. Der SV Motor Mickten legte jetzt eine Projektstudie vor.

Christine Pyrrhus, Gebietsverkaufsleiterin Gastronomie Feldschlößchen, Uwe Rumberg, Oberbürgermeister der Großen Kreisstadt Freital, Thomas Käfer im Rennwagen, Organisator der Seifenkistenrennen, und Uwe Tschuschke, Verkaufsdirektor Gastronomie der Feldschlößchen Vertriebsgesellschaft mbH (r.). Foto: Steffen Dietrich

Rennspaß zur Festwoche

Freitaler Stadtteil Kleinnaundorf feiert Jubiläum

14. Mai 2019 | Zum diesjährigen 875-Jahr-Feier im Freitaler Ortsteil Kleinnaundorf werden am 22. und 23. Juni 2019 die 10. Deutschen Meisterschaften im Speeddown Seifenkistenrennen ausgetragen.

Erster Spatenstich durch den Dresdner Sportbürgermeister Dr. Peter Lames (l.) und dem Schatzmeister des FV Dresden Süd-West e. V. Dieter Rudnik. Foto: Steffen Dietrich

Investition in den Vereinssport

24. März 2019 | Die Sportanlage Stuttgarter Straße erhält den Neubau eines Funktionshauses unterhalb des Kunstrasenplatzes. Damit ist die Unterbringung der Sportler in Containern Geschichte.

Vorstellung des Projekts „Lebenshilfe-Inklusionstag“ mit den Dresdener TITANS im Veranstaltungsraum der Lebenshilfe Dresden auf der Löbtauer Straße 15. Mit dabei: Luka Kamber, Cheftrainer Markus Röwenstrunk, Kapitän Janek Schmidkunz, Beate Kursitza-Graf, Geschäftsführerin der Lebenshilfe Dresden, und Konrad Slavik (v. l.n.r.). Foto: Steffen Dietrich

Lebenshilfe von Titanen

20. März 2019 | Die Dresdner TITANS unterstützen die Basketballgruppe der Lebenshilfe Dresden e.V. Und mit einem Auswärtssieg am 17. März sicherten sich die Profi-Basketballer zudem den Klassenerhalt in ihrer Spielklasse.

Anzeige

ad_brunnenbuch
Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag