Zum Thema

Gesundheit

Eine Phantasiereise beginnt manchmal mit einer leuchtenden Sonne, sagt Therapeutin Phylicia Seidel. Dass Kinder jetzt eine kunsttherapeutische Einzelbetreuung erhalten können, ist auch der Aktion von Jens Aßmann (r.) und seinen Kollegen zu verdanken, die einen Scheck in Höhe von 500 Euro an den Sonnenstrahl übergaben. Dahinter steht das Portal #sachsenhilftsichselbst. Foto: Pohl

Neues Portal #sachsenhilftsichselbst

Spende für Sonnenstrahl e. V. und andere karikative Vereine

27. Mai 2020 | Viele Vereine, die Hilfe für andere geben, benötigen in Corona-Krisenzeiten selbst Hilfe. Das Portal #sachsenhilftsichselbst will Sponsoren und Hilfebedürftige zusammenbringen.

Schutzmasken für die Bürger

30. April 2020 | Wer noch keine Schutzmaske hat, und wem es schwerfällt, sich eine zu organisieren, dem greift die Stadtverwaltung Dresden unter die Arme.

Einfahren, Speichelprobe abgeben und weg. Foto: Möller

Corona-Test-Drive-In auf dem Messegelände

27. April 2020 | Testen, testen, testen und damit möglichst die Ansteckungsgefahr bannen. Für bestimmte Risikogruppen wie Ärzte und Pfleger ist jetzt eine besondere Teststation aufgebaut worden.

Maskenpflicht auf dem Lingnermarkt

17. April 2020 | Dresdens größter Wochenmarkt auf der Lingnerallee wird auch am Freitag, 17. April 2020, wieder unter besonderen Sicherheitsvorkehrungen durchgeführt.

Ostergrüße. Foto: Pohl

Corona macht keine Feiertags-Pause. Wie der Virus das Osterfest verändert…

8. April 2020 | Die Redaktion der Dresdner Stadtteilzeitungen wünscht allen Lesern, Partnern und Kunden frohe Ostern. Wenngleich die Feiertage in diesem Jahr anders sind...

Ein deutliches Dankeschön an alle, die in der Krise ihr Bestes geben. Foto: Christine Pohl

Mutmachen in der Corona-Krise

30. März 2020 | »Dresden hat es oft gezeigt, in der Not hilft nur Zusammenhalt. Auch diese Krise werden wir überstehen. Danke an alle, die täglich alles dafür geben!« – mit diesem Spruch setzen Landeshaupt, Dynamo Dresden und die Dresdner Philharmonie ein Achtungszeichen in der aktuellen Corona-Krise.

Bitte bleiben Sie gesund! Fotos: C. Pohl

»Bitte bleiben Sie gesund«

26. März 2020 | Aufgrund der aktuellen Gefährdung bleiben Geschäfte derzeit geschlossen. Kommen Sie gut durch diese Zeit und vor allem: Bleiben Sie gesund!

Bevor die Patienten kamen, begutachteten Gesundheitsministerin Petra Köpping und Prof. Michael Albrecht die Ambulanz-Räume. Vor Ort tätig sind Dr. Katja de With (2.v. l.), Leiterin des Zentralbereichs Klinische Infektiologie am Uniklinikum, und Oberärztin Dr. Simone von Bonin. Fotos: Pohl

Infektions-Ambulanz am Uniklinikum Dresden

19. März 2020 | Die Zahlen der Corona-Infizierten steigen auch in Dresden. Um darauf reagieren zu können, wurde am 9. März eine Infektions-Ambulanz am Universitätsklinikum in einem extra dafür eingerichteten Gebäude eröffnet.

Übergabe der Spendengelder. Foto: U. Lippke/Uniklinikum Dresden

Benefiz-Regatta bringt 50.000 Euro

20. Februar 2020 | »Rudern gegen Krebs« ist seit Jahren eine etablierte Benefiz-Veranstaltung, bei der Spenden für Projekte gesammelt werden, die Krebspatienten zugutekommen. Im Januar wurde der Erlös von 50.000 Euro übergeben.

Zum 9. Mal hieß es am 14. September »Rudern gegen Krebs«. Foto: Pohl

Rudern für einen guten Zweck

8. Oktober 2019 | Bei der Benefizregatta zugunsten von Krebspatienten kamen rund 70.000 Euro zusammen.

Anzeige

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag