Zum Thema

Margon Arena

Debatte um Sport- und Bildungscampus

25. Februar 2021 | Gegenwärtig investiert die Stadt Dresden viel Geld in neue Schulen, um dem Bedarf gerecht zu werden. Für das neugegründete Gymnasium LEO entsteht neben der Margon Arena ein Sport- und Bildungscampus.

Die Margon Arena heißt trotz des Eigentümerwechsels weiter Margon Arena. Foto: Pohl

Stadt übernimmt Margon Arena

Betreiberwechsel zum Januar 2021

30. Januar 2021 | Die Margon Arena hat einen neuen Besitzer und Betreiber. Sie befindet sich seit dem 1. Januar 2021 in städtischer Hand. Hier trainieren u. a. die Bundesliga-Teams des Dresdner SC und der Dresdner Titans.

Nach über 20 Jahren ist die Margon Arena sanierungsbedürftig. Der geplante Umbau ruft auch Kritiker auf den Plan. Foto: Pohl

Doch kein Parkhaus für die Margon Arena Dresden

4. Dezember 2020 | Bei großen sportlichen Veranstaltungen wird es schon mal eng für die Fans, die mit dem Auto anreisen. Doch das geplante neue Parkhaus war in die Kritik gekommen. Nun liegen Alternativ-Vorschläge für Parkflächen auf dem Tisch.

Nach über 20 Jahren ist die Margon Arena sanierungsbedürftig. Der geplante Umbau ruft auch Kritiker auf den Plan. Foto: Pohl

Modernisierung der Margon Arena Dresden

7. Oktober 2020 | Die Margon Arena Dresden soll größer und moderner werden, außerdem wird ein Parkhaus geplant. Aber dafür müsste der Tennisverein seine Anlage verlassen.

Erweiterung der Margon Arena

15. Juli 2020 | Die1998 eingeweihte Margon Arena soll zu einer attraktiven Sport- und Veranstaltungsstätte umgebaut werden. Dafür will die Stadt viel Geld in die Hand nehmen. Die Kosten für die Erweiterung werden auf 32,3 Millionen Euro geschätzt.

Spielszene aus dem Heimspiel gegen die Schwelmer Baskets. Die Spieler in den weißen T-Shirts sind die Dresdner Titans. Foto: Trache

Profisport und soziales Engagement

28. Februar 2020 | Die Dresdner Titans unterstützen zahlreiche Fanprojekte und im Besonderen die Fan- und Sportarbeit durch die Lebenshilfe Dresden. Die meisten Profibasketballer meistern dabei einen Spagat zwischen Sport und Studium.

Trainer Tobias Kraftczyk (l.) und Hussein Fathullah, der ins Nationaltrainingslager eingeladen wurde. Foto: Trache

Zwei Dresdner für Straßenfußball-WM nominiert

4. Juli 2019 | Beim ersten Dresdner Cup of Hope, einem integrativen Fußballturnier, wurden zwei Dresdner Talente entdeckt. Sie können am Trainingslager des deutschen Nationalteams der Straßenfußballer Anfang Juli teilnehmen.

Manja Posselt leitet das neue Gymnasium. Foto: Trache

Gymnasium LEO in den Startlöchern

Erwartungen der Schulleiterin Manja Posselt und ihrer Schüler

5. Juni 2019 | Mit drei fünften Klassen startet das neue Gymnasium Linkselbisch Ost (LEO) ins Schuljahr 2019/2020. Derzeit wird das Schulkonzept erarbeitet.

»Fit im Park« ab 1. Juni 2018

16. Mai 2018 | Im Sportgelände des Ostraparks kann man sich gut fit halten. Zusätzlich gibt es dresdenweit besondere Veranstaltungen.

Anzeige

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag