Zum Thema

Natur

An der Vogelsteinstraße entstehen neue Kleingärten. Foto: Pohl

Saisonstart mit Hindernissen

Interview mit Frank Hoffmann, 1. Vorsitzender des Stadtverbandes Dresdner Gartenfreunde

30. April 2020 | Wie erleben die Kleingärtner den Saisonstart in Corona-Zeiten? Welche Auswirkungen haben Hochwasservorsorgemaßnahmen aufs Gartenland? Dazu äußert sich der Vorsitzende Frank Hoffmann.

Gruppenbild der Sieger und Platzierten mit Oberbürgermeister Dirk Hilbert (l.). Simone Thomack nahm den Wanderpokal für die »Höhenluft I« aus Dölzschen, in Empfang. Foto: Pohl

Schönster Dresdner Kleingarten gesucht

29. April 2020 | Wer wird in diesem Jahr den Wanderpokal »Flora« erhalten? Zehn Kleingartenanlagen sind in der Endrunde des Wettbewerbs, Anfang Juni werden sie bei einer Begehung begutachtet.

Kampf gegen Borkenkäfer

19. März 2020 | Damit die Verbreitung des Borkenkäfers minimiert wird, mussten im Waldpark fast 750 Kiefern gefällt werden.

Foto: Steffen Löbel Mit Spenden finanzierte Neupflanzungen im Leutewitzer Park. Foto: Steffen Löbel/Fond Stadtgrün

Baumersatz für Leutewitzer Park

Hohe Spendenbereitschaft ermöglichte schnelle Nachpflanzung

27. Februar 2020 | Für die vor rund einem Jahr im Leutewitzer Park gefällten 27 Bäume ist in den vergangenen Wochen Ersatz gepflanzt worden. Die schnelle Nachpflanzung wurde durch die Spendenbereitschaft der Dresdner ermöglicht.

Mitmachtag auf dem Schellehof. Foto: Solawi

Projekt Solidarische Landwirtschaft

Weitere Mithelfer und Unterstützer sind gern gesehen

26. Februar 2020 | Das Projekt Solidarische Landwirtschaft stellt sich bei einer Informationsveranstaltung im Löbtauer Stadtteilladen vor. Erzeugt werden dabei regionale Bio-Lebensmittel. Jeder kann mithelfen.

Pflanzen aus aller Welt sind im Botanischen Garten der TU Dresden zu Hause. Foto: Pohl

200 Jahre Botanischer Garten

Gesucht werden Bilder und Geschichten

20. Februar 2020 | Gegründet wurde der Botanische Garten 1820 auf dem Gelände am Hasenberg, später erfolgte der Umzug an den Rand des Großen Gartens. Für eine Chronik werden jetzt Dokumente gesucht.

Fördermittel für 30 Projekte bereitgestellt

26. Januar 2020 | Im Interview blickt Stadtbezirksamtsleiter Jörg Lämmerhirt auf das Jahr 2019 zurück und informiert über die Vorhaben 2020 im Stadtbezirk.

Ortsamtsleiterin Irina Brauner. Foto: Ulrich Brauner

Grußwort der Stadtbezirksamtsleiterin – Jahresrückblick 2019

25. Januar 2020 | Die Stadtbezirksamtsleiterin für Plauen/Cotta Irina Brauner gibt einen Jahresrückblick und einen ersten Ausblick auf das neue Jahr.

Viel Koordinierungsbedarf: Ein eigenes Budget erlaubt es dem Stadtbezirk seit letztem Jahr, bestimmte städtische Vorhaben zu beeinflussen. Foto: Möller

Viel mehr umgesetzt, als erwartet

24. Januar 2020 | Stadtbezirksamtsleiter Andrè Barth wünscht sich für das neue Jahr mehr Rücksichtnahme und Gelassenheit im Umgang miteinander und sieht die Dresdner Neustadt auf einem guten Weg.

Waren mit Feuereifer dabei: Ella, Arda, Gustav, Luis und Adan von der 15. Grundschule halfen mit, die Sträucher und Bäume in die Erde zu bringen. Foto: Möller

Kaditz Schauplatz der größten privaten Baumpflanzaktion Deutschlands

14. November 2019 | Eine Gruppe junger Leute hat sich zusammengefunden und will im Dresdner Stadtgebiet insgesamt 550.000 Bäume und Sträucher anpflanzen. Der Startschuss für die großangelegte Aktion fiel am Freitag, 8. November 2019, auf dem Gelände der Stadtentwässerung Dresden GmbH.

Anzeige

ad_brunnenbuch
Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag