Zum Thema

Stadtbezirksbeirat

Welche Zukunft hat die Cityherberge an der Lingnerallee? Foto: Pohl

Cityherberge als Flüchtlingsunterkunft?

17. Januar 2023 | „Dauerhaft geschlossen“ steht auf der Inter­net­seite, wenn man nach einer Übernachtung in der „Cityher­berge Dresden“ sucht. Ende 2022 war der Betrieb des Hotels und Hostels an der Lingne­rallee einge­stellt worden. Ursprünglich gab es die Absicht, das Büroge­baude aus DDR-Zeiten, in ... weiterlesen

Dresden im Spielefieber. Foto: PR

Dresden spielt

11. November 2022 | Johann­stadt. Für alle, die gern spielen, geht es in der Johann­Stadt­halle, Holbein­straße 68, am Wochenende rund: Ob würfeln, Karten spielen oder Figuren zurecht­rücken – bei einer der größten Veran­stal­tungen dieser Art können sich alle vom Spiele­fieber anstecken lassen. Zum 19. ... weiterlesen

Erstes liberales Bürgerpicknick

18. August 2022 | Striesen. Die Freien Demokraten laden erstmals im Stadt­bezirk Blasewitz zu einem liberalen Bürger­picknick ein. Am 20. August 2022, 14 bis 18 Uhr, möchte der hiesige FDP-Ortsverband in sommer­licher Atmosphäre im Hermann-Seidel-Park bei Getränken und kleinen Snacks über seine politische Arbeit infor­mieren ... weiterlesen

Verkehr an der Nöthnitzer Straße

Umfrage des CDU-Ortsverbandes Dresdner Süden

2. Februar 2021 | Der CDU-Ortsverband Dresdner Süden kann sich über eine erfreulich hohe Anwohnerbeteiligung bei einer Bürgerumfrage zur Verkehrssituation an der Nöthnitzer Straße freuen. Hier lesen Sie einige Ergebnisse der Umfrage.

Stadtbezirksamtsleiter André Barth: Auch in der Neustadt war die Pandemiekrise im vergangenen Jahr ein bestimmendes Thema. Foto: Möller

Verfahren und Strukturen haben sich bewährt

Im Gespräch mit Stadtbezirksamtsleiter André Barth

27. Januar 2021 | Zu Beginn des Jahres sprach die »Neustadt Zeitung« mit Stadtbezirksamtsleiter André Barth über das neue Miteinander mit den städtischen Fachämtern und die Folgen der Coronakrise.

Stadtbezirksamtsleiterin Irina Brauner. Foto: Stadtbezirksamt

Grußwort der Stadtbezirksamtsleiterin Irina Brauner zum neuen Jahr

27. Januar 2021 | Auch in diesem Jahr darf das traditionelle Grußwort der Stadtbezirksamtsleiterin für Cotta und Plauen, Irina Brauner, nicht fehlen. Sie gibt einen Rückblick auf das von der Pandemie überschattete Jahr 2020 und hoffnungsvolle Ausblicke.

Sportpfad. Foto Trache

Sportpfad

27. Januar 2021 | Auf dem Weg zum Spielplatz »Elbhangblick« laden künftig Fitnessgeräte zum Sporttreiben ein.

345.800 Euro für neue Förderprojekte

Im Gespräch mit Stadtbezirksamtsleiter Jörg Lämmerhirt zu den Vorhaben 2021

27. Januar 2021 | Welche positiven Ereignisse von 2020 bleiben im Gedächtnis? Was wird sich 2021im Stadtbezirk verändern? Diese Fragen beantwortet Jörg Lämmerhirt im Interview mit der «Leubener Zeitung«.

Förderung für Sportvereine

Aus der Sitzung des Stadtbezirksbeirates im November

5. Dezember 2020 | Der Stadtbezirksbeirat unterstützt lokale Vorhaben in Leuben. Dazu gehören Projekte, die die Trainings- und Wettkampfbedingungen der Sportler verbessern.

Förderprojekte im Stadtbezirk Prohlis

5. Dezember 2020 | In seiner Novembersitzung gab der Stadtbezirksbeirat grünes Licht für die Förderung mehrerer Projekte. So erhält die Bibliothek in Strehlen 25.000 Euro, damit modernisiert werden kann.

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag