Zum Thema

Wehlener Straße

So sehen die ersten Vorstellungen zum Mehrfamilienhaus an der Wehlener Straße/Ludwig-Hartmann-Straße aus. Entwurf: h.e.i.z.Haus, Visualisierung: lindenkreuz-eggert

Bauen und Wohnen in Gemeinschaft

Energieeffizientes Mehrfamilienhaus an der Wehlener Straße 1 geplant

7. November 2018 | In der Wehlener Straße 1 will die erste Striesener Baugemeinschaft ein Mehrfamilienhaus für Generationen bauen.

Erster Schultag nach den Winterferien: Bildungsbürgermeister Hartmut Vorjohann begleitete die Gymna­siasten auf ihrer Fahrt mit der Straßenbahn zum neuen Campus in Tolkewitz. Foto: Pohl
Mit Bildergalerie

Sonderzug nach Tolkewitz

26. Februar 2018: Schulbeginn am Doppelschulstandort

17. März 2018 | Nach den Winterferien begann der Schulunterricht auf dem neuen Campus in Tolkewitz – für die Gymnasiasten und die Schüler der 32. Oberschule. Noch gibt es einige kleinere Baustellen, aber bis zum Sommer soll alles fertig sein.

Eine Vision: Idyllisch fließt das Gewässer im Alten Elbarm, daneben ist Platz für Sport und Erholung. Visualisierung: Stadtverwaltung

Grüne Visionen von der Elbe bis Prohlis

14. Februar 2018 | Rad- und Wanderweg, City Beach und Spielplätze sind nur einige der Ideen, die mit dem Konzept »Zukunft Stadtgrün« im Südosten von Dresden verwirklicht werden sollen. Entlang des elf Kilometer langen Geberbachs soll eine neue grüne Oase entstehen.

Gedenkfeier zum 13. Februar 1945

7. Februar 2018 | Die Schüler der 88. Oberschule Dresden-Hosterwitz gestalten am Dienstag, 13. Februar 2018 eine öffentliche Gedenkveranstaltung auf dem Johannisfriedhof.

Nächster Halt: Schulzentrum. An der Wehlener Straße sind vor dem Tolkewitzer Schulcampus neben dem neuen Gleisbett auch zwei barrierefreie neue Haltestellen entstanden. Foto: Pohl

Investieren in Mobilität

DVB zieht positives Fazit und plant für 2018

26. Januar 2018 | Die Dresdner Verkehrsbetriebe investierten 2017 39,6 Millionen Euro in Fahrzeuge, Objekte und Infrastruktur. Für 2018 sind große Vorhaben geplant. Gewartet wird u.a. auf die Entscheidung, wann es mit dem Projekt »Stadtbahn 2020« in der Oskarstraße weitergeht.

Weichenstellung für mehr Kultur?

Im Gespräch mit Orts­amtsleiter Jörg Lämmerhirt über Vorhaben 2018

25. Januar 2018 | Was ist für 2018 in Leuben und Laubegast geplant, in welche Bereiche im Ortsamtsgebiet wird investiert? Ortsamtsleiter Jörg Lämmerhirt antwortet auf Fragen der »Leubener Zeitung«.

Auch wenn es auf dem Doppelschulstandort in Tolkewitz noch nach Baustelle aussieht – nach den Februarferien sollen hier das neue Gymnasium und die 32. Oberschule eröffnet werden. Foto: Pohl

2018: Bauen für die Bildung

Im Gespräch mit Ortsamtsleiterin Sylvia Günther

23. Januar 2018 | Welche Vorhaben werden 2018 im Ortsamtsbereich Blasewitz Blasewitz umgesetzt? In welchem Bereich wird investiert? Dazu äußert sich die Ortsamtsleiterin Sylvia Günther im Interview mit der »Blasewitzer Zeitung«.

Kunstvoll gestaltete Grabanlagen sind auf dem Johannisfriedhof zu entdecken. Foto: G.Z.

17. September 2017: Tag des Friedhofs

12. September 2017 | Zum »Tag des Friedhofs« lädt am Sonntag, 17. September 2017 die Stadtverwaltung mit verschiedenen Partnern ein. Zwischen 10 und 17 Uhr können die Dresdnerinnen und Dresdner bei vielfältigen und nicht alltäglichen Veranstaltungen Themen wie Friedhof, Erinnerung und Gedenken auf ganz neue Weise erleben.

Anlässlich der eröffnung des Tolkewitzer Gymnasiums durchschneidet Oberbürgermeister Dirk Hilbert das Band am hinteren Eingang der Sieben-Schwaben-Schule. Die Schulleiterin Dr. Ulrike Böhm assistiert ihm, Grundschüler und Gymnasiasten schauen aufmerksam zu. Foto: Pohl

Erster Schultag am Gymnasium Tolkewitz

16. August 2017 | Mit fünf fünften Klassen startete das neue Gymnasium Tolkewitz am 7. August. Die Schüler und Lehrer wurden an ihrem Interimsstandort in der Sieben-Schwaben-Grundschule herzlich aufgenommen. Derzeit wird noch am neuen Gebäude an der Wehlener Straße gebaut, bis zu den Februarferien soll es zur Verfügung stehen.

Ausbau der Wehlener Straße

29. Juni 2017 | Am Samstag, 1. Juli 2017, beginnen die Bauarbeiten auf dem letzten Abschnittes der vielbefahrenen Magistrale Borsbergstraße/Schandauer Straße/Wehlener Straße. Damit verbunden sind nicht nur veränderte Linienführungen und Schienenersatzverkehr der Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB), sondern auch Sperrungen und Umleitungen.

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag