Stand der Bauarbeiten auf der Schandauer Straße

Veröffentlicht am Mittwoch, 17. September 2014

Seit Ende August ist ein Teilabschnitt auf der Schandauer Straße wieder freigegeben. Einige Provisorien und Umleitungen bleiben, denn bis Ende November gehen weitere Bauarbeiten auf dieser Hauptverkehrsachse im Dresdner Osten weiter...

Seit dem 25. August 2014 rollen Busse und andere Fahrzeuge wieder stadtauswärts auf der Schandauer Straße. Foto: Ziegner

Seit dem 25. August 2014 rollen Busse und andere Fahrzeuge wieder stadtauswärts auf der Schandauer Straße.

Foto: Ziegner

Seit dem 25. August 2014 können Busse und andere Fahrzeuge wieder stadt­aus­wärts auf der Schandauer Straße bis zur Alten­berger Straße fahren. Die Kreuzung wird mit einer mobilen Ampel­anlage geregelt. Das Abbiegen an der Kreuzung in die Alten­berger Straße nach Norden und Süden ist möglich. Andere Provi­sorien und Umlei­tungen bleiben, denn bis 22. November 2014 gehen die Bauar­beiten auf dieser Haupt­ver­kehrs­achse weiter. Unter anderem werden Leitungen, Kabel und Gleise verlegt. An der Brücke über den Blasewitz-Grunaer Landgraben erfolgen derzeit Restar­beiten. Ende Oktober sollen die Straßen­bahnen wieder fahren.

Christine Pohl

Stichworte
Startseite »

Anzeige

ad_werbeagentur