Eierfeier: Ostern im Kinder- und Jugendhaus »Mareicke«

Veröffentlicht am Dienstag, 15. März 2016

Auch in diesem Jahr wird im Kinder- und Jugendhaus »Mareicke« Ostern mit einem Fest begangen, das hier schon traditionell die »Eierfeier« genannt wird. Zum Mitmachen eingeladen sind alle Kinder und Jugendlichen von 6 bis 16 Jahren und selbstverständlich ihre Eltern. Los geht es zur Einstimmung am 22. März mit der Osterwerkstatt.

Diese witzigen Osterhühnchen entstanden im letzten Jahr beim Osterbasteln in der "Mareicke". Foto: RF

Diese witzigen Osterhühnchen entstanden im letzten Jahr beim Osterbasteln in der "Mareicke".

Foto: RF

Prohlis. Auch in diesem Jahr wird im Kinder- und Jugendhaus »Mareicke« Ostern mit einem Fest begangen, das hier schon tradi­tionell die »Eierfeier« genannt wird. Zum Mitmachen einge­laden sind alle Kinder und Jugend­lichen von 6 bis 16 Jahren und selbst­ver­ständlich ihre Eltern.

Los geht es zur Einstimmung am 22. März, 15 bis 18 Uhr, mit der Oster­werk­statt. Hier können verschiedene öster­liche Geschenke wie Körbchen aus Peddigrohr oder Küken und Oster­hasen gebastelt werden. Dazu gibt es ein kleines Kaffee-Büfett für die Teilnehmer. Das Osterfest findet am 24. März, 15 bis 18 Uhr, statt. Den ganzen Nachmittag gibt es Knüppel­kuchen am Oster­feuer. Hier wird dann im wahrsten Sinne des Wortes »das Ei gefeiert«. Alle Teilneh­menden gliedern sich in zwei Mannschaften, die »Häschen« und die »Hühnchen«. Im Spiel mit dem Ei müssen sie sich gegen­ein­ander messen. Dazu gehören z. B. Eier-Rollen, Eier-Hüpfen (auch als »Känguru-Sprung« bekannt) und Eier-Slalom. Alle diese sport­lichen Aktivi­täten finden natürlich mit Kunststoff­eiern statt. Sonst würde zu viel Rührei entstehen. Der Sieger­mann­schaft winkt ein Preis. Den meisten Spaß gibt es dann bekann­ter­maßen, wie Ulrike Nowac­zynski, Leiterin der »Mareicke«, berichtet, beim gegen­sei­tigen Spiel »Eiertransport«. Zum Höhepunkt und als Abschluss erhalten die Mannschaften ein Puzzle, das den Ort des versteckten großen Eis andeu­tungs­weise verrät. Nun gilt es, dieses zu finden! Darin befinden sich natürlich… Oster­über­ra­schungen!

Ronny Feigenspan

Stichworte
Startseite »

Kontakt & weitere Infos

Kinder- und Jugendhaus »Mareicke«
Deutscher Kinderschutzbund Dresden e. V.
Vetschauer Straße 14
Telefon: 0351 2723332