Geschenk-Aktion der 63. Grundschule

Veröffentlicht am Mittwoch, 6. Dezember 2017

Die Schüler der 63. Grundschule »Johann Gottlieb Naumann« sind zu fleißigen Helfern der Weihnachtswichtel geworden: Liebevoll verpacktes Spielzeug, Süßes und vieles mehr wurde für die Weihnachtsfeier der Dresdner Tafel vorbereitet.

Schulleiterin Ursula Jany, die Elternratsvorsitzende Kristin Hensel und Elternsprecher Jochen Werner. Foto: Pohl

Schulleiterin Ursula Jany, die Elternratsvorsitzende Kristin Hensel und Elternsprecher Jochen Werner.

Foto: Pohl

Die Schüler der 63. Grund­schule und ihre Eltern sind zu fleißigen Helfern der Weihnachts­wichtel geworden: Sie haben ganz viele Päckchen gepackt, mit allem, was Kinder­herzen erfreut.

Spielzeug, Süßes, Malstifte und vieles mehr haben sie liebevoll verpackt. Die Geschenke sind für die Weihnachts­feier der Dresdner Tafel am 10. Dezember 2017 bestimmt. Am 1. Dezember 2017 haben Eltern die Pakete abgeholt und an ihren Bestim­mungsort gebracht. Schul­lei­terin Ursula Jany, die Eltern­rats­vor­sit­zende Kristin Hensel und Eltern­sprecher Jochen Werner (unser Foto) bedanken sich bei allen, die sich an der Aktion beteiligt haben.

Christine Pohl

Stichworte
Startseite »

Anzeige

ad_medienberater