Erster Bauabschnitt steht vor der Fertigstellung

Veröffentlicht am Montag, 30. März 2020

MiKa-Quartier: Im April werden die ersten 180 Wohnungen fertiggestellt sein. Etwa 15 Prozent sollen zu preisgünstigen Mieten angeboten werden.

Endspurt für den ersten Bauabschnitt des MIKA-Quartiers. Foto: Möller

Endspurt für den ersten Bauabschnitt des MIKA-Quartiers.

Foto: Möller

Kaditz/Mickten. Baubeginn für das neue Wohngebiet war im September 2017. Zuvor wollte es auf dem Gelände zehn Jahre lang nicht recht voran­gehen. Der erste Bauab­schnitt sieht nun seinem Ende entgegen.

Im April sollen die drei Fünfge­schosser mit insgesamt 180 Wohnungen fertig­ge­stellt sein. Das Portfolio reicht vom Ein-Raum-Appartment über Zwei-, Drei- und Vier-Raumwoh­nungen bis hin zur Fünf-Raum-Wohnung. Der Schwer­punkt aber lag auf der Schaffung famili­en­freund­licher Wohnungen.

Etwa fünfzehn Prozent der Wohnungen werden zu preis­güns­tigen Mieten angeboten. Mit dem MIKA-Quartier entsteht auf einer Fläche von etwa 20 Hektar ein komplett neuer Stadtteil mit 2.000 Wohnungen. Rund 5.000 Menschen werden hier künftig leben. Der Reali­sie­rungs­zeitraum reicht bis 2030. Die Bauar­beiten für den zweiten Bauab­schnitt haben bereits begonnen.

Steffen Möller

Stichworte
Startseite »

Anzeige

sporthaus_ullmann_2020-04-20
Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag