Zum Thema

Ausstellung(en)

Bürgerprojekt im KIEZ

23. März 2021 | »Brot und Salz – Willkommen in Prohlis« ist ein Projekt, bei dem das Quartiersmanagement Prohlis mit der Bürger:Bühne des Staatsschauspiels zusammenarbeitet.

Museen bleiben geschlossen

17. März 2021 | Die Museen der Stadt Dresden bleiben vorerst doch geschlossen. Dies gab der kommunale Museumsverbund heute bekannt.

Damit die Saat aufgeht…

17. März 2021 | Das Projekt »anders wachsen« setzt sich auf Grundlage des christlichen Glaubens mit dem Zwang zum Wirtschaftswachstum kritisch auseinander. In der Löbtauer Hoffnungskirche startete dazu unlängst eine Ausstellung.

Gedenken an Victor Klemperer

Foto- und Filmwettbewerb gestartet

23. Februar 2021 | Unlängst ist ein Foto- und Filmwettbewerb gestartet, der das Andenken an Victor Klemperer wachhalten soll. Thema ist die heutige Bedeutung seines Werkes. Bis Mitte September 2021 kann man daran teilnehmen.

Stimmungsvolle Landschaften. Foto: Dr. Frank Piontek

Reiseimpressionen im Rathaus Blasewitz

26. Januar 2021 | Bilder von Maren Ludwig sind derzeit im Rathaus in Blasewitz zu sehen. Stimmungsvolle Landschaften und fremde Städte in warmen Farben wecken die Lust aufs Verreisen.

Bis Ende Februar 2021 keine Auftritte

11. Dezember 2020 | Am 11. Dezember 2020 beschlossen die Dresdner Kulturbürgermeisterin Annekatrin Klepsch und die Intendantinnen und Intendanten der städtischen Theater und Orchester das Einstellen des Veranstaltungsbetriebes.

Blick in die Ausstellung. Foto: Jens Kirchschläger

Amiga-Platte und Seifendose

12. November 2020 | Eine aktuelle Ausstellung in Gorbitz widmet sich Alltagsgegenständen aus der DDR. Eine besondere Rolle spielt dabei die Produktfarbe Orange.

Mit voller Konzentration bei der Sache: Keramikflöten bauen am Stand von Elena Pagel. Foto: Möller

Hochbetrieb auf dem Galvanohof

19. Oktober 2020 | Der Kunst- und Kunsthandwerkerrinnenmarkt am 19. September 2020 im Pieschener Galvanohof war ein voller Erfolg.

Johann Kral hat die Qual der Wahl: Welcher Stein passt zu seinem Kunstwerk? Foto: Trache

Schmunzelsteine werden Teil einer Skulptur

Corona-Geschichten

7. Oktober 2020 | Während des Lockdowns entdeckten viele ihre kreative Seite und bemalten Steine. Die »Steinschlange« vom Waldpark will Holzbildhauermeister Johann Kral zu einer Skulptur verarbeiten.

Liebt das Spiel mit Klischees, Pathos und Schönheit: Der Dresdner Maler und Grafiker Frank Hoffmann. Foto: Trache

»Romantische Ironie« – Spiel mit Klischees

19. September 2020 | In etwa fünf Ausstellungen pro Jahr zeigt Frank Hoffmann seine Arbeiten. Aktuell sind seine Bilder in der Galerie Kunstgehaeuse zu sehen.

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag