Zum Thema

Ortsamtsleiter Jörg Lämmerhirt

Johanna Lenelies Dittmann malt mit Vorliebe die Berge der Sächsischen Schweiz. Foto: Trache

Ausstellung »Unsere schöne Heimat« im Rathaus Leuben

9. Oktober 2019 | Johanna Lenelies Dittmann zeigt bis 1. November 25 ihrer Bilder im Bürgersaal des Rathauses. Ihre Lieblingsmotive sind die Berge der Sächsischen Schweiz.

Baubürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain pflanzte gemeinsam mit Geschäftsführerin Katrin-Susann Köhler und Schulleiterin Milena Rentsch eine Linde. Mädchen und Jungen der Neuen Waldorfschule nahmen regen Anteil an der Aktion. Foto: Pohl

Eine Linde für den künftigen Schulstandort

Neue Waldorfschule: Erst Baum pflanzen, dann Grundstein legen

8. Mai 2019 | An der Heinrich-Mann-Straße entsteht der Schulcampus der Neuen Waldorfschule. Bevor diese Wurzeln schlagen kann, wurde zunächst ein Baum gepflanzt: Als Symbol des Ankommens und des Wachsens.

Stadtbezirksbeirat Prohlis mit eigenem Budget

22. Februar 2019 | Seit diesem Jahr verfügt der Stadtbezirksbeirat über einen eigenen Etat. Mit dem Geld kann das Stadtbild verschönert oder Vereine und Veranstaltungen gefördert werden.

Vom Blauen Band bis zum Wohnungsneubau

Interview mit Jörg Lämmerhirt, Stadtbezirksamtsleiter in Prohlis

25. Januar 2019 | Welche Höhepunkte hatte das Jahr 2018? Was hält das neue Jahr für die Prohliser bereit? Dazu äußert sich Stadtbezirksamtsleiter Jörg Lämmerhirt im Gespräch mit der „Prohliser Zeitung“

Naturidylle am offengelegten Geberbach. Für das Projekt Blaues Band sollen in diesem Jahr die Planungsleistungen vergeben werden. Über die Details der neuen grünen Oase und die Fortschritte des Vorhabens informiert das Umweltamt auf www.dresden/blauesbandVisualisierung: Stadtverwaltung

Weichen stellen für den Standort Operette

Interview mit Jörg Lämmerhirt, Stadtbezirksamtsleiter in Leuben

22. Januar 2019 | Was war das Besondere an 2018 im Stadtbezirk Leuben? Was ist für 2019 geplant? Dazu äußert sich der Stadtbezirksamtsleiter Jörg Lämmerhirt.

Für die künftige Erweiterung des Freibads in Prohlis wurden bereits mehrere Bäume gefällt. Rund 24 Millionen Euro wird das moderne Kombibad kosten. Foto: Ziegner

Fördermittel für das Prohliser Kombi-Bad

4. Dezember 2018 | Rund zwei Jahre werden die Bauarbeiten für das neue, moderne Erlebnisbad in Prohlis dauern. Eine Finanzspritze von 6,6 Millionen Euro wurden jetzt von Innenminister Roland Wöller übergeben.

Gemeinsam anpacken: Torsten Vergin, Lars Wätzold, Dr. Kristin Klaudia Kaufmann und Steffen Jäckel vollzogen den symbolischen ersten Spatenstich auf der Baustelle Ulmenstraße. Foto: Pohl

Baustart für kommunales Wohnhaus

WiD Wohnen in Dresden GmbH & Co. KG verwirklicht erstes Projekt

9. Oktober 2018 | Die städtische Wohnungsgesellschaft WiD – Wohnen in Dresden will in den nächsten Jahren rund 800 neue sozialverträgliche Wohnungen bauen. Am 19. September 2018 erfolgte der offizielle Baustart für das erste Gebäude, das in der Ulmenstraße in Zschachwitz errichtet wird.

Im Beisein von Sozialbürgermeisterin Kristin Kaufmann (mitte) wurde am 29. August der Sanierungsbeginn in der Ruine der Remise gefeiert. Foto: Trache

Betreuungsangebot wird ausgebaut

Start der Sanierungsarbeiten für Werkstatt für behinderte Menschen

13. September 2018 | Eine 150 Jahre alte Remise erhält jetzt einen neuen Verwendungszweck: Das historische Gebäude wird umgebaut. Es wird künftig den neuen Förder- und Betreuungsbereich für Erwachsene mit schweren und schwersten Behinderungen aufnehmen.

Einweihung des Pixel mit Bürgermeister Hartmut Vorjohann (r.) und Thomas Slesazeck, Direktor des Diakonischen Werks Dresden. Foto: Pohl

Zwischen AbenteuerBauspielplatz und Computer

4. Juli 2018 | Rechtzeitig vor Ferienbeginn ist das Kinder- und Jugendhaus PIXEL wiedereröffnet worden. Am 29. Juni 2018 wurde der moderne Neubau eingeweiht. Hier warten viele kreative Angebote auf die Mädchen und Jungen.

Oberbürgermeister Dirk Hilbert und Ortsamtsleiter Jörg Lämmerhirt mitten unter den Musaik-Kindern am 7. Mai. Foto: Trache

Oberbürgermeister Hilbert zu Gast in Prohlis

7. Juni 2018 | Regelmäßig ist Oberbürgermeister Dirk Hilbert in den verschiedenen Dresdner Stadtteilen zu Gast. Anfang Mai informierte er sich über die Anliegen der Prohliser.

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag