Zum Thema

Löbtop e. V.

Neues vom Kulturverein Löbtop e.V.

20. März 2019 | Nach dem Vorstandswechsel bringt der Stadtteilverein Löbtop e.V. frischen Wind in das Veranstaltungsprogramm des Stadtteilladens. Bewährte Veranstaltungen laufen selbstverständlich weiter.

Bei der Vorstandswahl des Löbtop e. V. Rainer Leschhorn, Viola Martin-Mönnich, Marlis Goethe, Ekkehardt Müller (v. l. n. r.). Foto: Löbtop e. V.

Vorstandswahl und Programmausblick 2019

Neues vom Löbtop e. V.

19. Februar 2019 | Der Löbtop e.V. hat einen neuen Vorstand. Damit verbunden ist eine Neuausrichtung des Vereins, der sich ursprünglich dem Jubiläum von Löbtau im vergangenen Jahr verschrieben hatte. Bewährte Strukturen und Veranstaltungen soll erhalten bleiben. Der Ausblick auf das Programm 2019 ist vielversprechend.

Blick in den Stadtteilladen »Löbtop«. Foto: Steffen Dietrich

Neues vom Löbtop e. V.

24. Januar 2019 | Der Stadtteilverein Löbtop e. V. hat ein positives Fazit des zurückliegenden Löbtauer Jubiläumsjahres gezogen. Im neuen Jahr soll mit einer Vielzahl von kulturellen Angeboten an die erfolgreiche Arbeit angeknüpft werden.

Der neue Stadtteilladen. Foto: Löbtop e. V.

Dezemberprogramm des Löbtop e. V.

6. Dezember 2018 | Im Löbtauer Stadtteilladen gibt es im Dezember wieder eine Vielzahl interessanter Veranstaltungen. Der den Laden betreibende Löbtop e. V. sucht weitere engagierte, neue Mitstreiter.

Neues aus der Löbtauer Runde

950 Jahre – Start in den »Jubiläumsherbst«

23. August 2018 | Löbtau feiert sein 950. Jubiläum. Die Löbtauer Runde beteiligt sich mit zahlreichen über das ganze Jahr verteilten Veranstaltungen. Die Löbtauer Runde ist ein Zusammenschluss verschiedener Stadtteilakteure, Vereine und Anwohnern.

Das zweirädrige Lastenrad »Friedrich« stand zum Testen bereit. Foto: Felix Liebig

Löbtop-Lastenradparcours beim Kinderstraßenfest am Schillingplatz

13. Juli 2018 | Beim traditionellen Kinderstraßenfest am Schillingplatz sorgte der Löbtop e. V. dafür, dass Alt und Jung das Fahren eines Lastenfahrrades ausprobieren konnten. Dabei wurde deutlich, dass die Mehrheit der Tester ein dreirädriges Lastenfahrrad einem zweirädrigen Lastenfahrzeug vorziehen.

Sandra Méndez (links), Jessica Buskirk und Robert Löbel von »Leute in Dresden/People in Dresden«. Foto: Viola Martin-Mönnich/Löbtop

»Let’s talk – reden und reden lassen«

17. Juni 2018 | Die Initiative Leute in Dresden/People in Dresden hat eine Ausstellung im Stadtteilladen Löbtop eröffnet, die auf großes Interesse stößt. Bereits zur Eröffnung kamen rund 80 Gäste in den Löbtauer Stadtteilladen auf der Deubener Straße.

Neues aus der Löbtauer Runde

Juni 2018

12. Juni 2018 | Die Löbtauer Runde ist ein bürgerschaftlicher Zusammenschluss von Vereinen und Löbtauer Bewohnern, die sich für ihren Stadtteil engagieren. In den nächsten Wochen werden wieder zahlreiche Projekte angeschoben.

Neues vom Löbtop e. V.

Ausstellung »Let's talk – Reden und reden lassen«

16. Mai 2018 | Der Löbtauer Stadtteilladen zeigt ab 2. Juni 2018 eine Ausstellung mit Dresdner Portraits. Sie zeigt Dresden und seine Bewohner in ihrer Vielfalt.

Neues aus dem Stadtteilladen Löbtau

17. April 2018 | Der Löbtauer Stadtteilladen lädt im Mai unter anderem zum Fotorundgang und Lesemontag ein.

Anzeige

ad_brunnenbuch
Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag