Zum Thema

Pirnaer Landstraße

Die Blau-Weiße Fußballfamilie hält in der Krise zusammen

18. März 2021 | »Lasst uns trainieren« fordern nicht nur die Sportler vom Fußballverein Blau-Weiß Zschachwitz. Sie stehen in der Krise fest zusammen und hoffen, dass der Ball bald wieder rollt.

Bis Sommer 2022 entsteht neue Rettungswache

23. Februar 2021 | An der Pirnaer Landstraße/Ecke Zamenhofstraße wird gebaut:  5,5 Millionen Euro kostet die moderne Rettungswache, die für einen 24-Stunden-Dienst konzipiert ist.

345.800 Euro für neue Förderprojekte

Im Gespräch mit Stadtbezirksamtsleiter Jörg Lämmerhirt zu den Vorhaben 2021

27. Januar 2021 | Welche positiven Ereignisse von 2020 bleiben im Gedächtnis? Was wird sich 2021im Stadtbezirk verändern? Diese Fragen beantwortet Jörg Lämmerhirt im Interview mit der «Leubener Zeitung«.

Bereit für Spiele und Training. Foto: Trache

Sportplatz modernisiert

6. Dezember 2020 | Der Verein FSG Wacker 90 Leuben will seine Nachwuchsarbeit ankurbeln. Dazu trägt der neue Kunstrasenplatz bei, der in diesem Jahr fertig geworden ist.

Mit einem Ton-Modell verdeutlichten die Mädchen und Jungen vom Kindergarten „Haus der fröhlichen Kinder“ ihre Wünsche: Eine Wasserpumpe war ebenso dabei wie Kletterelemente oder ein Baumhaus. Foto: Trache

„Ich wünsch mir was…“

Kinder und Jugendliche entwickeln Ideen für Blaues Band Geberbach

25. August 2020 | Im Dresdner Osten wird derzeit ein großes Zukunftsprojekt geplant. Wie sich das Gebiet rund um den Geberbach entwickeln soll, dafür sind auch Vorschläge der jungen Generation gefragt. Erste Ergebnisse wurden nun präsentiert.

Die Sportstätte an der Saalhausener Straße erhält einen neuen, innovativen Kunstrasenplatz. Foto: Eigenbetrieb Sportstätten Dresden

Gut für den Sport und die Umwelt

16. Juli 2020 | Der Sportplatz an der Saalhausener Straße erhält einen innovativen neuen Belag ohne Mikroplastikgranulat. Dadurch wird die Umweltbelastung mit Mikroplastik reduziert. Die Sportler erhalten zudem beste Trainingsbedingungen.

Wacker Leuben bekommt Kunstrasenplatz

24. Juni 2020 | Ab Ende August soll mit dem Bau des neuen Kunstrasenplatzes begonnen werden. Damit verbessern sich für die Fußballer der FSG Wacker 90 Leuben die Trainings- und Wettkampfbedingungen.

Sven-Karsten Kaiser ist dabei, das Gartenhäuschen zu vollenden. Innerhalb von einem Jahr hat sich einiges getan auf der neuen Anlage, aber auf die Kleingärtner wartet noch viel Arbeit. Foto: Pohl

Gartenglück auf der »Aronia«

12. Mai 2019 | Wie hat sich nach einem Jahr auf der neu angelegten Kleingartensparte »Aronia« in Großzschachwitz getan? Die ersten Beete sind angelegt, Bäume und Sträucher blühen und auch eine Gartenlaube steht schon.

Sportbürgermeister Peter Lames vollzog den ersten Baggerhub für den neuen Kunstrasenplatz, unterstützt von Uwe Sacklowski, Geschäftsführer der Firma Sport- & Freianlagenbau, die das Vorhaben umsetzt. Foto: Pohl

Kunstrasen für die SG Einheit

12. September 2018 | Die Tage des alten Tennensportplatzes der SG Einheit Mitte sind gezählt. Jetzt begannen die Bauarbeiten für einen modernen Kunstrasenplatz für die Fußballer.

Centermanager Frank Junger bei der offiziellen Eröffnung. Im Zschach wird auch an das ehemalige Kaufhaus Günther erinnert. Foto: Trache

Zschach-Center eröffnet

6. Juni 2018 | Das Bauen hat ein Ende: Nach dem Abriss des traditionsreichen Kaufhaus‘ Günther entstand in Zschachwitz ein neues Einkaufszentrum.

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag