Zum Thema

Stadtteilentwicklung

Bürgerforum zur Stadtteilkultur

8. November 2017 | Wie soll sich die Stadtteilkultur in den Ortsamtsbereichen Loschwitz und Blasewitz entwickeln? Dieser Frage geht das Bürgerforum am Dienstag, 14. November 2017, ab 18 Uhr, in Loschwitz nach.

Konsum-Vorstand Gunther Seifert (m.) spricht sich vehement gegen die Ansiedlung eines 12.000 Quadratmeter großen Globusmarktes auf dem Gelände des Alten Leipziger Bahnhofs aus. Foto: Möller

Globus ist eingeladen!

22. Oktober 2017 | Eine neue Bürgerintitiative unter Leitung von Dr. Judith Brombach spricht sich gegen Globus-Ansiedlung auf dem Gelände des Alten Leipziger Bahnhofs in Dresden aus. Unterstützung kommt aus aus Teilen der Politik, von Vereinen, Handelsgenossenschaften, Einzelhändlern etc

Die Neustadt diskutiert über Stadtteilkultur

20. Oktober 2017 | »Wie soll Stadtteilkultur in der Dresdner Neustadt künftig aussehen? Welche Entwicklung hat die Neustadt nach der Wende auf kulturellem Gebiet genommen? Welche Prioritäten setzen die Bürgerinnen und Bürger?« Diesen und weiteren Fragen gingen rund 30 Interessierte Ende September in mehreren Diskussionsrunden nach...

Der neue Stadtteilladen. Foto: Löbtop e. V.

»Was verkaufen Sie denn?«

Der neue Löbtauer Stadtteilladen »Löbtop« ist eröffnet

19. Oktober 2017 | In Dresden-Löbtau hat in der Deubener Straße 24 ein neuer Stadtteilladen eröffnet, der »Löbtop«.

André Barth freut sich über grüne Oasen in der Altstadt – wie hier auf dem Postplatz. Foto: Möller

In der Altstadt schlägt das Herz von Dresden

Im Gespräch mit André Barth, Leiter des Ortsamtes Altstadt

11. Juli 2017 | Ortsamtsleiter André Barth stellt sich den Fragen von unserem Redakteur Steffen Möller.

Fehlende Spielplätze sind ein Dauerthema in Blasewitz. Foto: Pohl

Dresdens Oberbürgermeister auf Tour in Gruna und Blasewitz

8. März 2017 | Regelmäßig besucht Oberbürgermeister Dirk Hilbert Stadtteile der Landeshauptstadt Dresden. Am 1. März 2017 war er unterwegs in Gruna und Blasewitz. Am Abend beantwortete er Fragen von Ortsbeiräten und Anwohnern.

Netzwerk Dresden-Plauen

28. Februar 2017 | Ende Januar trafen sich die Mitglieder des Netzwerkes Dresden-Plauen miteinander zu einer Ideenschmiede. Dabei wurde der Gedanke, ein Begegnungstreff im Stadtteil einzurichten.

Ortsamtsleiterin Irina Brauner. Foto: Ulrich Brauner

Grußwort der Ortsamtsleiterin Irina Brauner

19. Januar 2017 | Das Grußwort der Ortsamtsleiterin Irina Brauner zum Jahresauftakt 2017 für die Dresdner Stadtteilzeitungen. Sie stellt aktuelle Themen, die die Löbtauer im letzten Jahr und in den nächsten zwölf Monate beschäftigt haben bzw. beschäftigen werden.

Kultur und Gewerbe bilden in der Dresdner Neustadt eine fruchtbare Symbiose. Ortsamtleiter André Barth ist mit der Entwicklung im zurückliegenden Jahr zufrieden. Foto: Möller

Die Neustadt hat sich weiterentwickelt

18. Januar 2017 | Die Dresdner Neustadt im Jahresrückblick 2016. Die Sicherheitslage ist nicht dramatisch, Verwaltung ergreift Gegenmaßnahmen auch in Zusammenhang mit der öffentlichen Ordnung.

Zukunftsmusik »Stadtbahn 2020«: Bis Anfang 2018 soll die Verlegung der Straßenbahntrasse in die Oskar- und in die Tiergartenstraße dauern. Verbunden damit ist ein grundhafter Ausbau von Fahrbahn und Gehweg auf verschiedenen Abschnitten der Tiergartenstraße. Visualisierung: Straßen- und Tiefbauamt Dresden

Weichen gestellt für das Bürgerhaus

Im Gespräch mit Ortsamtsleiter Jörg Lämmerhirt über Entwicklungen im Jahr 2017

18. Januar 2017 | Bürgerhaus, Wissenschaftsstandort Dresden-Ost, »Stadtbahn 2020« – Wie geht es mit diesen Projekten im neuen Jahr weiter? Dazu äußert sich Ortsamtsleiter Jörg Lämmerhirt im Interview..

Anzeige

ad_brunnenbuch