Zum Thema

Elberadweg

Im vergangenen Jahr gab es zum ersten Mal eine Fahrradkorso-Kunstaktion im Rahmen des „LackStreicheKleber – Urban Art Festival Dresden“ statt. Foto: LackStreicheKleber e.V.

Mobile Ausstellung: RadKunstWurf

5. August 2021 | Vom 9. bis 14. August 2021 tourt eine mobile Ausstellung von 24 Dresdner Künstlerinnen und Künstler auf Lastenrädern durch Dresden.

Fragestunde am Kindertag

28. Mai 2021 | Zum Kindertag am 1. Juni: Dresdens Baubürgermeister Stephan Kühn stellt sich telefonisch den Fragen von Kindern und Jugendlichen.

Poller vor dem Elbradweg

18. Mai 2021 | Ab 19. Mai 2021 beginnt das Straßen- und Tiefbauamt Dresden damit, Poller am Blauen Wunder im Bereich Schillerplatz/Fährgässchen/Elberad- und Wanderweg aufzustellen. Hintergrund ist ein Unfallschwerpunkt, bei dem es in den letzten Jahren mehreren Personenschäden kam.

Ruderer bereiten neue Saison vor

15. April 2021 | Inzwischen trainieren sie vereinzelt wieder auf der Elbe, die Sportler vom Dresdner Ruderverein. Zum Auftakt der Saison wurde der Bootssteg installiert und die Bänke aufgestellt.

Pro und kontra zum Parken an der Elbe

19. März 2021 | Seit Jahren sorgt das Parken am Blauen Wunder für kontroverse Debatten. Die Stadt will das jetzt unterbinden. Dagegen regt sich Widerstand.

Ende für Parkplatz am Blauen Wunder?

31. Januar 2021 | Das Parken am Elbufer unterhalb des Schillerplatzes ist seit Jahren umstritten. Jetzt will die Stadt die Zufahrt mit Pollern versperren.

Tom Liebscher ist zum fünften Mal »Sportler des Jahres« geworden. Foto: Trache

Olympiastart verschoben

Tom Liebscher, Dresdner Sportler des Jahres, in ungewohnter Lage

28. April 2020 | Eigentlich wollte Ruder-Ass Tom Liebscher für seinen Olympia-Start trainieren. Doch der ist verschoben. So hat der Sportler ungewohnt viel Zeit für andere Dinge.

2019: Neubau, Brückensanierung, Wahlen

Im Gespräch mit Stadtbezirksamtsleiterin Sylvia Günther

22. Januar 2019 | Was erwartet die Bürgerinnen und Bürger im Stadtbezirk Blasewitz? Im Interview gibt die Amtsleiterin Sylvia Günther Auskunft.

Der Fußweg soll ab März saniert werden. Foto: Pohl

Baustelle Blaues Wunder

22. Januar 2019 | Ab März sollen die Sanierungsarbeiten am Blauen Wunder weitergehen. Geplant ist, den unterstromigen Gehweg instandzusetzen.

Paule, Moritz und ihre Väter halfen beim Frühjahrsputz im Wäldchen. Foto: Pohl

Frühjahrsputz an der Elbe

10. Mai 2018 | Rund 1.300 Helfer waren am 14. April 2018 bei der Elbwiesenreinigung dabei. Fast 10 Tonnen Abfälle und Schwemmgut wurden zwischen Zschieren und Cotta gesammelt.

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag