Zum Thema

Gruna

Glockenläuten und Osterbotschaft

9. April 2020 | Ostern dieses Jahr ganz anders: Keine gemeinsamen Gottesdienste, dafür gibt es andere Möglichkeiten, das Osterfest angemessen zu begehen. Auch Superintendent Christian Behr zeigt sich zuversichtlich.

Der Findlingsbrunnen ist eines der Wahrzeichen von Gruna. Gegenwärtig wird eine Chronik über ihn erarbeitet. Foto: Pohl

Gruna – Ort in der grünen Aue

24. Januar 2020 | Vor 650 Jahren wurde das Dorf Gruna zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Mit einem abwechslungsreichen Veranstaltungsprogramm wird das Jubiläum das ganze Jahr über gewürdigt.

Mit eigenem Budget Projekte verwirklichen

Im Gespräch mit Christian Barth, Stadtbezirksamtsleiter in Blasewitz

22. Januar 2020 | Wie geht es im Stadtbezirk Blasewitz voran? Ein Blick zurück auf das Jahr 2019, eine Vorausschau auf 2020.

Mobilitäts-Bürger-Werkstatt

20. September 2019 | In Dresden-Gruna laufen gerade die Nachbarschaftstage. Im Rahmen dieser findet am Donnerstag, 26. September 2019 eine Demo- und Mobilitäts-Bürger-Werkstatt statt, bei dem die Straße bei Musik und Spiel belebt wird. Mit dabei sind auch ADFC, TeilAuto und Vertreter der GRÜNEN.

Lebensqualität durch Nachbarschaft

22. August 2019 | Vom 15. September bis 13. Oktober 2019 finden in Gruna die Nachbarschaftstage statt. Im Mittelpunkt werden die Lieblingsorte der Anwohner stehen.

Oberbürgermeister Dirk Hilbert (l.) im angeregten Disput mit den Kleingärtnern in Altdobritz. Sie kämpfen um den Erhalt ihrer Gärten.Foto: Pohl

Dresdens Oberbürgermeister Dirk Hilbert unterwegs in Blasewitz

2. Juli 2019 | Regelmäßig verschafft sich Oberbürgermeister Dirk Hilbert in den Stadtbezirksämtern ein eigenes Bild, welche Fragen und Probleme die Bürger bewegen. Am Mittwoch, 19. Juni 2019, kam er in Dobritz, Gruna und Blasewitz mit Vertretern verschiedener Vereine zusammen.

Lieblingsplatz Findlingsbrunnen. Foto: Pohl

Lieblingsplätze in Gruna

... entdecken, bekanntmachen, pflegen und bewahren

15. Februar 2019 | 2020 feiert Gruna sein 650-jähriges Ortsjubiläum. Jetzt laufen die Vorbereitungen für eine Festschrift, in der auch die schönsten Plätze des Stadtteils vorgestellt werden sollen.

Annelie Mildner, die singende ehemalige Krankenschwester, erfreute die Besucher mit Liedern zur Gitarre im Rothermundtpark. Foto: Pohl

Gruna: Auf gute Nachbarschaft!

12. September 2018 | Vom 30. August bis 8. September 2018 fanden in Gruna zum zweiten Mal Nachbarschaftstage mit vielen Veranstaltungen statt. Bei Musik, Foren, Stadtteilspaziergängen und lockeren Gesprächsrunden kamen sich die Grunaer näher.

Straßen für den Wissenschaftsstandort Ost

Ausbau der Straße in Gruna, Reick und Strehlen

4. Juli 2018 | In den nächsten Jahren entsteht im Dresdner Osten ein Wissenschaftsstandort, an dem sich innovative Unternehmen und Forschungsinstitute ansiedeln können. Damit das Gebiet gut erreichbar ist, werden die Liebstädter Straße und die Tiergartenstraße verlängert.

»Lasst uns spielen« lädt Luise Schaller ein. Foto: Pohl

Familientreffpunkt »PAULINCHEN«

8. Juni 2018 | Für Eltern mit Kleinkindern wurde in der Johannstadt ein neues Begegnungsangebot geschaffen.

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag