Zum Thema

Oberbürgermeister Dirk Hilbert

Schutzmasken für die Bürger

30. April 2020 | Wer noch keine Schutzmaske hat, und wem es schwerfällt, sich eine zu organisieren, dem greift die Stadtverwaltung Dresden unter die Arme.

Oberbürgermeister Dirk Hilbert und Projektleiter Thomas Doltze befüllen die Kartusche für die Grundsteinlegung. Foto: Trache

Grundsteinlegung für neues Kraftwerk

30. April 2020 | Auf dem Gelände des Innovationskraftwerkes Reick entsteht eine moderne Kraft-Wärme-Kopplungsanlage, die Strom erzeugt und Wärme ins Fernheiznetz der Landeshauptstadt Dresden einspeist.

An der Vogelsteinstraße entstehen neue Kleingärten. Foto: Pohl

Saisonstart mit Hindernissen

Interview mit Frank Hoffmann, 1. Vorsitzender des Stadtverbandes Dresdner Gartenfreunde

30. April 2020 | Wie erleben die Kleingärtner den Saisonstart in Corona-Zeiten? Welche Auswirkungen haben Hochwasservorsorgemaßnahmen aufs Gartenland? Dazu äußert sich der Vorsitzende Frank Hoffmann.

Gruppenbild der Sieger und Platzierten mit Oberbürgermeister Dirk Hilbert (l.). Simone Thomack nahm den Wanderpokal für die »Höhenluft I« aus Dölzschen, in Empfang. Foto: Pohl

Schönster Dresdner Kleingarten gesucht

29. April 2020 | Wer wird in diesem Jahr den Wanderpokal »Flora« erhalten? Zehn Kleingartenanlagen sind in der Endrunde des Wettbewerbs, Anfang Juni werden sie bei einer Begehung begutachtet.

Am 2. April wurde der neue Wochenmarkt eröffnet. Foto: Trache

Frisches vom Wochenmarkt am Wasaplatz

28. April 2020 | Nach der Sanierung des Wasaplatzes ergab sich die Möglichkeit, ihn als Standort für einen Wochenmarkt zu nutzen. Am 2. April 2020 konnten die ersten Besucher hier frisches Obst und Gemüse einkaufen.

Einfahren, Speichelprobe abgeben und weg. Foto: Möller

Corona-Test-Drive-In auf dem Messegelände

27. April 2020 | Testen, testen, testen und damit möglichst die Ansteckungsgefahr bannen. Für bestimmte Risikogruppen wie Ärzte und Pfleger ist jetzt eine besondere Teststation aufgebaut worden.

Ein öffentliches Dankeschön an Ärzte, Schwestern und viele andere. Foto: Pohl

Ansteckender als Corona

6. April 2020 | In schweren Zeit – wie zum Hochwasser – haben die Dresdner großen Zusammenhalt gezeigt. Das gilt jetzt zur Corona-Krise wieder. Eine aktuelle Social-Media-Aktion will Mut machen und Danke sagen.

Ein deutliches Dankeschön an alle, die in der Krise ihr Bestes geben. Foto: Christine Pohl

Mutmachen in der Corona-Krise

30. März 2020 | »Dresden hat es oft gezeigt, in der Not hilft nur Zusammenhalt. Auch diese Krise werden wir überstehen. Danke an alle, die täglich alles dafür geben!« – mit diesem Spruch setzen Landeshaupt, Dynamo Dresden und die Dresdner Philharmonie ein Achtungszeichen in der aktuellen Corona-Krise.

Zur Einweihung hatten OB Hilbert und Ordnungsbürgermeister Sittel Geschenke mitgebracht. Das Kriseninterventionsteam erhielt als Büroerstausstattung eine Kaffeemaschine. Foto: Möller

Dresdens größte Rettungswache in Betrieb genommen

24. Januar 2020 | Insgesamt 3,6 Millionen Euro investierte die Landeshauptstadt Dresden in die Sanierung und den Umbau der ehemaligen Feuerwache in der Louisenstraße. Zur Wiedereinweihung erschienen hochkarätige Gäste.

Blick in die neu gebaute Halle 1 des Schwimmsportkomplexes. Foto: Dresdner Bäder GmbH

Für Leistungssport und Freizeit

Schwimmsportkomplex Freiberger Platz im Dezember fertig gestellt

24. Januar 2020 | Im Dezember wurde der Schwimmsportkomplex Freiberger Straße nach umfassender Sanierung der Halle 2 und Neubau der Halle 1 für die Nutzung freigegeben. Ein großzügiger Saunabereich mit Freiluftflächen ergänzt das dortige Angebot für die Gäste.

Anzeige

ad_brunnenbuch
Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag