Zum Thema

Stadt(teil)entwicklung

Löbtop schließt vorübergehend

Stadtteilladen verschiebt zahlreiche Veranstaltungen

29. März 2020 | Der Stadtteilladen des Löbtop e. V. auf der Deubener Straße 24 muss wegen der Ausgehbeschränkungen im Zuge der Corona-Krise zahlreiche Veranstaltungen verschieben. Der Vorstand des Vereins ist weiter über E-Mail erreichbar.

Viel Koordinierungsbedarf: Ein eigenes Budget erlaubt es dem Stadtbezirk seit letztem Jahr, bestimmte städtische Vorhaben zu beeinflussen. Foto: Möller

Mehr geschafft, als erwartet

27. Februar 2020 | Teil II des zum Jahresauftakt mit Stadtbezirksamtsleiter Andrè Barth geführten Interviews. Es gibt keinen Beschluss zugunsten einer autofreiem Zone.

Bröckliger Charme. Die Häuserzeile an der Ostseite des Neustädter Marktes hat schon bessere Zeiten gesehen. Jetzt soll saniert werden. Foto: Pohl

Planungssicherheit für den Neustädter Markt

26. Februar 2020 | Die Kopfbauten zu beiden Seiten des Neustädter Marktes können saniert werden. Ein Abriss der Gebäude an der Ostseite ist vom Tisch.

Die Arbeiten am Hotelneubau in der Dresdner Hafencity gehen zügig voran. Foto: Möller

Richtfest für neues Hotel in der Hafencity

26. Februar 2020 | Die Hafencity wächst. Am 31. Januar 2020 schwebte die Richtkrone über dem künftigen ARCOTEL.

Start in den Löbtauer Frühling

Frühjahrsprogramm des Löbtop e. V. ist da

26. Februar 2020 | Zum Frühlingsauftakt gibt es wieder viele interessante Veranstaltungsangebote im Löbtauer Stadtteilladen Löbtop auf der Deubener Straße 24. 2020 steht beim Löbtop e. V. im Zeichen des Jahres der Industriekultur.

Was macht den Stadtteil aus? Diese Frage steht sich das theaterpädagogische Zentrum. Foto: PR

Theater der Nachbarschaft im Rudi

Neuer Stadtteil-Theater-Treff

28. Januar 2020 | Was macht den Stadtteil und seine Menschen aus? Dieser und vielen anderen Fragen geht das geht das Theaterpädagogische Zentrum Sachsen auf den Grund.

Fördermittel für 30 Projekte bereitgestellt

26. Januar 2020 | Im Interview blickt Stadtbezirksamtsleiter Jörg Lämmerhirt auf das Jahr 2019 zurück und informiert über die Vorhaben 2020 im Stadtbezirk.

Ortsamtsleiterin Irina Brauner. Foto: Ulrich Brauner

Grußwort der Stadtbezirksamtsleiterin – Jahresrückblick 2019

25. Januar 2020 | Die Stadtbezirksamtsleiterin für Plauen/Cotta Irina Brauner gibt einen Jahresrückblick und einen ersten Ausblick auf das neue Jahr.

Viel Koordinierungsbedarf: Ein eigenes Budget erlaubt es dem Stadtbezirk seit letztem Jahr, bestimmte städtische Vorhaben zu beeinflussen. Foto: Möller

Viel mehr umgesetzt, als erwartet

24. Januar 2020 | Stadtbezirksamtsleiter Andrè Barth wünscht sich für das neue Jahr mehr Rücksichtnahme und Gelassenheit im Umgang miteinander und sieht die Dresdner Neustadt auf einem guten Weg.

Stadtbezirksamtsleiter Christian Wintrich blickt optimistisch ins neue Jahr. Die Dynamik der Entwicklung im Stadtteil ist ungebrochen und wird sich fortsetzen. Foto: Möller

Stadtbezirksbeiräte haben gute Arbeit geleistet

24. Januar 2020 | Zum Jahresauftakt traf sich die Pieschener Zeitung zu einem ausführlichen Gespräch mit Stadtbezirksamtsleiter Christian Wintrich. Ein Fazit lautete: Die neu gewählten Stadtbzirksbeiräte haben es verstanden, ihre erweiterten Kompetenzen in einer außerordentlich qualifizierten Art und Weise zu nutzen.

Anzeige

ad_brunnenbuch
Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag