College-Besuch in England

Veröffentlicht am Dienstag, 27. Dezember 2016

Auch im Jahr 2017 begleitet der Dt./Engl. Freundschaftsclub e.V. wieder Schüler in den Ferien beim Besuch eines englischen College in Torquay. Gastfamilien sorgen für das Wohlbefinden und bieten ein zu Hause auf Zeit.

Auch im Jahr 2017 begleitet der Dt./Engl. Freund­schaftsclub e.V. wieder Schüler in den Ferien beim Besuch eines engli­schen College in Torquay. Gastfa­milien sorgen für das Wohlbe­finden und bieten ein zu Hause auf Zeit. Mit viel Erfahrung und Abwechslung sorgen die engli­schen Lehrer in kleinen Klassen dafür, dass das Lernen Spaß macht und Lange­weile keine Change hat. Während die Vormittage von 9–12:30 Uhr für das Lernen reser­viert sind, bleibt an den Nachmit­tagen genug Zeit für Spiel, Spaß, Sport und Ausflüge um Land und Leute kennen zu lernen. Der Verein organi­siert  die Unter­kunft in einer Gastfa­milie bei Vollpension, d. h. 30 Zeitstunden Englisch­un­ter­richt sowie ein umfang­reiches Ausflugs-/Freizeitprogramm. Ab 15 Jahren kann eine Anmeldung mit einem Freund in zwei verschie­denen Familien, in der Nähe vonein­ander gewählt werden. Das verdoppelt durch gegen­seitige Besuche den Einblick in das typisch englische Famili­en­leben und fördert ohne Extra­kosten die Sprach­kennt­nisse zusätzlich. Infos zu Kosten­beitrag bitte einfach anfragen.

LA/Steffen Dietrich

Stichworte
Startseite »

Kontakt & weitere Infos

Telefon: 0163/3302544
club@cloudmail.de