Zum Thema

Hobby und Handarbeit

Brigitte hat die Kunst des Webens für sich entdeckt. Foto: Trache

Handweberei

Handwerk selbst erlebt

13. Dezember 2017 | Die Außenstelle der JugendKunstschule öffnet regelmäßig ihre Werkstätten. Hier können Kinder und Erwachsene verschiedene Handwerkstechniken erlernen. In loser Folge werden diese vorgestellt.

Zwei rechts, zwei links, Umschlag, verschränkte Maschen: für Heidi, Brunhilde und Regina (v. l.) vom Handarbeitstreff ist das Stricken keine Hexerei. Während Heidi und Regine vor zwei bzw. drei Jahren dazugekommen sind, ist Brunhilde bereits zehn Jahre dabei. Foto: Trache

Stricken für einen guten Zweck

Im Handarbeitstreff entstehen Schals, Söckchen und Märchenfiguren

6. Dezember 2017 | Etwa 15 Frauen treffen sich regelmäßig zum gemeinsamen Handarbeiten im Verein Querformat. In Geselligkeit strickt es sich besser, außerdem wird gemeinsam besprochen, welche sozialen Projekte mit warmen selbstgestrickten Sachen unterstützt werden können.

PapaWerkstätten im riesa efau

21. September 2017 | Beim riesa efau können Papas mit ihren Kindern künstlerisch basteln.

Sammlerbörsen 2017 in der Alten Mensa

Ansichtskarten-, Briefmarken- und Münzen-Sammlerbörsen 2017

18. April 2017 | Am kommenden Samstag werden etwa 90 Aussteller zu einer großen internationalen Sammlerbörse für Ansichtskarten, Briefmarken und Münzen erwartet. Die Veranstaltung finden in der Alten Mensa des Studentenwerkes der TU Dresden statt.

Zu Ostern und in den Osterferien was erleben

Hier ist was los – eine Auswahl an Terminen für Jung und Alt

7. April 2017 | Viele Angebote gibt es in den kommenden Wochen. Neben Konzerten von und mit dem Dresdner Kreuzchor zu Ostern gibt es ein breites Angebot für die Osterferien für Jung und Alt.

Wie wär‘s mit leckeren, selbst gebackenen Blaubeermuffins nach einem Rezept von Kirsten Petzold? Foto: Trache

Foodbloggerin aus Leidenschaft

Für Kerstin Petzold gehört zu Ostern auch selbstgemachter Eierlikör...

5. April 2017 | Vor fast sieben Jahren startete Kirsten Petzold ihren Foodblog. Mittlerweile hat sie zwischen 7.000 und 10.000 Besucher pro Monat, die ihre Rezepte lesen und nachkochen. Uns hat die Dresdner Foodbloggerin verraten, was es zu Ostern gibt und wie sie sich sozial engagiert.

Ferien im Gemeinschaftsgarten der Laurentiuskirchgemeinde Trachau

Workshop in den Osterferien

14. März 2017 | Ferienangebot der Laurentiuskirchgemeinde in Dresden-Trachau: Im Rahmen eines von der Laurentiuskirchgemeinde veranstalteten Workshops werden große und kleine Kunststücke aus Holz hergestellt. Der Workshop endet mit der Saisoneröffnungsparty im Gemeindegarten »weltchen«.

Diese witzigen Osterhühnchen entstanden im letzten Jahr beim Osterbasteln in der "Mareicke". Foto: RF

Eierfeier: Ostern im Kinder- und Jugendhaus »Mareicke«

15. März 2016 | Auch in diesem Jahr wird im Kinder- und Jugendhaus »Mareicke« Ostern mit einem Fest begangen, das hier schon traditionell die »Eierfeier« genannt wird. Zum Mitmachen eingeladen sind alle Kinder und Jugendlichen von 6 bis 16 Jahren und selbstverständlich ihre Eltern. Los geht es zur Einstimmung am 22. März mit der Osterwerkstatt.

Grund stolz zu sein: Die Bibliothek Klotzsche hat sich zu einem Kulturort entwickelt. Foto: Trache

Klotzsche ist die Bibliothek des Jahres

Stadtteilbibliothek entwickelt sich hervorragend

3. Februar 2016 | Die Auszeichnung »Bibliothek des Jahres« geht in diesen Jahr nach Klotzsche. Die Stadtteilbibliothek hat sich in den letzten fünf Jahren hervorragend entwickelt – das wird sowohl in der Zahl der Neuanmeldungen und Besucher, aber auch an der Anzahl der Entleihungen und der durchgeführten Veranstaltungen deutlich.

Das gemeinsame Hobby Malen verbindet. Foto: Trache

Malkurs in der »Alten Ziegelei« sucht Verstärkung

27. Januar 2016 | Gerda Stender und ihre Freizeitmaler möchten gern wieder in einer größeren Gruppe malen und zeichnen. Jeden ersten und dritten Donnerstag im Monat erwartet sie ihre Mal- und Zeichenfreunde in der Prohliser »Alten Ziegelei«, eine Außenstelle des Umweltzen­trums.

Anzeige

ad_brunnenbuch