Fachpflegezentrum für Senioren entsteht

Veröffentlicht am Montag, 27. Januar 2020

Der Rohbau des neuen Fachpflegezentrums in Leuben nimmt bereits Gestalt an. Bauherr ist die Cultus gGmbH.

Das Fachpflegezentrum in Leuben nimmt bereits Gestalt an. Foto: Trache

Das Fachpflegezentrum in Leuben nimmt bereits Gestalt an.

Foto: Foto: Trache

Leuben. Die Wohnstätte für Menschen mit geistiger Behin­derung der Cultus gGmbH Altleuben 10 wurde in den letzten Jahren ausgebaut und moder­ni­siert. Nun bewegen sich erneut Baufahr­zeuge auf dem Gelände. Im Herbst begann der Bau eines Fachpfle­ge­zen­trums als Ersatz­neubau für eine Alten­pfle­ge­ein­richtung der Cultus gGmbH in Löbtau. Das bestehende Gebäude Haus Löbtau – Haus G an der Löbtauer Straße 31 muss umfang­reich saniert werden. Im Rahmen dieser Sanierung kann der Betrieb in diesem Haus nicht weiter erfolgen.

Der Neubau in Altleuben wird 93 Plätze für pflege­be­dürftige Senioren in der vollsta­tio­nären Pflege bieten. Der Bau soll bis Ende 2020 fertig­ge­stellt werden. Die Senioren werden dann nach neuesten Standards versorgt und betreut werden.

Claudia Trache

Stichworte
Startseite »

Anzeige

ad_medienberater
Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag