Vorfreude im Advent

Unser täglicher Gewinn

gutscheinbuch_2019

Foto: PR

Kandidat gekürt

SPD Ortsverein Pieschen nominiert Vincent Drews als Direktkandidat

Veröffentlicht am Samstag, 25. August 2018

Der Dresdner SPD-Stadtrat Vincent Drews bewirbt sich bei der kommenden Landtagswahl um ein Mandat. Für die CDU könnte Sozialministerin Barbara Klepsch im Wahlkreis 47 ihren Hut in den Ring werfen.

Pieschen. Der SPD-Ortsverein Dresden-Pieschen hat auf seiner Mitglie­der­ver­sammlung am 16. August 2018 den Dresdner SPD-Stadtrat Vincent Drews einstimmig als Direkt­kan­didat für den Landtags­wahl­kreis 47 nominiert. Dieser umfasst neben dem kompletten Ortsamts­be­reich Pieschen auch die Stadt­teile Cotta, Fried­rich­stadt und Wilsdruffer Vorstadt. Der 30-Jährige gehört seit 2014 dem Dresdner Stadtrat an und ist derzeit sozial- und integra­ti­ons­po­li­ti­scher Sprecher seiner Fraktion. Der studierte Erzie­hungs­wis­sen­schaftler arbeitet als Geschäfts­führer eines Vereins in der politi­schen Jugend­bildung. Die offizielle Aufstellung der Landtags­kan­di­daten durch die SPD Dresden erfolgt erst am 3. November 2018.

Weitere Kandi­da­turen für den Wahlkreis 47 sind derzeit nicht bekannt. Laut überein­stim­menden Medien­be­richten könnte die sächsische Sozial­mi­nis­terin Barbara Klepsch auf CDU-Seite als Nachfol­gerin für den ehema­ligen Innen­mi­nisters Markus Ulbig antreten.

Steffen Möller

Stichworte
Startseite »

Anzeige

ad_werbeagentur
Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag