Zum Thema

Friedrichstadt

Sachsens Bildungsminister Christian Piwarz bei seiner Rede. Foto: Steffen Dietrich

Schulerweiterung abgeschlossen

153. Grundschule in der Friedrichstadt ermöglicht jetzt Inklusion Blinder

26. Januar 2019 | Im Dezember wurde die sanierte und erweiterte 153. Grundschule in der Friedrichstadt feierlich eingeweiht. In der Schule können blinde Schüler in einem integrativen Konzept gemeinsam mit anderen, nicht blinden Grundschülern lernen. Auch Sachsens Bildungsminister Christian Piwarz hielt eine Grußrede.

Drei der elf Referenten am Tag der Wissenschaften im Gymnasium: Jugendoffizier Andy Clemens, Rechtsanwältin Christina Manthey und Jeanne Hübler vom Adipositaszenrum (v. l. n. r.). Foto: Claudia Trache

Berufliches Gymnasium stellt Gesundheit in den Mittelpunkt

Schüler lernen von der Praxis

10. Dezember 2018 | Beim Tag der Wissenschaften am Beruflichen Gymnasium für Ernährungswissenschaften und Biotechnologie waren mehrere Fachleute vor Ort, um mit den Schülern ins Gespräch zu kommen.

Beim Friedrichstädter Stadtteilfest. Foto: Andreas Seeliger/riesa efau

Neues vom riesa efau

23. Friedrichstädter Stadtteilfest und Start in das neue Semester

1. September 2018 | Der riesa efau startet mit seinen Kursen der Künstlerischen Werkstätten in das neue Semester. Am 8. September 2018 organisiert der riesa efau zudem wieder das 23. Friedrichstädter Stadtteilfest wesentlich mit.

Kandidat gekürt

SPD Ortsverein Pieschen nominiert Vincent Drews als Direktkandidat

25. August 2018 | Der Dresdner SPD-Stadtrat Vincent Drews bewirbt sich bei der kommenden Landtagswahl um ein Mandat. Für die CDU könnte Sozialministerin Barbara Klepsch im Wahlkreis 47 ihren Hut in den Ring werfen.

Dresdens Oberbürgermeister Dirk Hilbert (2. v. l.), Barbara Klepsch, Staatsministerin für Soziales und Verbraucherschutz, und Jürgen Richter, Kaufmännischer Direktor, vor dem Durchschneiden des Eröffnungsbandes. Foto: Steffen Möller

Krankenhausgebäude modernisiert

»Neues Haus« nach umfassender Sanierung eingeweiht

10. Juli 2018 | Am Krankenhaus Friedrichstadt wurde am 25. Juni 2018 das »Haus N« eingeweiht. Der umfassend sanierte Bau erweitert das moderne medizinische Angebot um mehrere Operationssäle und modernste Behandlungsräume.

Teammitglieder der Dresden Braves. Foto: Claudia Trache

7. Internationales Lacrosse Turnier

18. Juni 2018 | Im Sportpark Ostra werden am 30. Juni und 1. Juli 2018 die besten Teams im Lacrosse gekürt. Der außergewöhnliche Sport hat in Dresden bereits viele Freunde gefunden.

Zehn Jahre Mehrgenerationenhaus im riesa efau

17. Mai 2018 | Am 8. Juni 2018 feiert das generationenübergreifende Projekt Mehrgenerationenhaus im riesa efau sein 10. Jubiläum. Dabei werden auch die vielseitigen Kursangebote vorgestellt.

Ausstellung »Historische Friedrichstadt« im Ortsamt Leuben

16. Mai 2018 | Eine neue Ausstellung im Ortsamt Leuben (Hertzstraße) widmet sich dem Dresdner Stadtteil Friedrichstadt. Vom 25. Mai bis 10. August wird die Entstehung und Entwicklung des Stadtteils vorgestellt.

14. Auflage des Dresdner Marktes für Geschichte und Geschichten

Neue Location – voller Erfolg

21. März 2018 | Dresdner Markt für Geschichte und Geschichten erlebt seine 14. Auflage. Neuer Veranstaltungsort ist die Sächsische Landes- und Universitätsbibliothek am Zelleschen Weg. Thema war diesmal: Dresden und seine Militärgeschichte.

Lebenszeichen der im Haus Mengsplatz Nr. 2 ausgebombten Familie des Schlossergehilfen Paul Grimm. Repro: Archiv Klaus Brendler

März 1945: Bomben fielen auch auf Übigau

20. Februar 2018 | Am 2. März 1945 fielen 853 Tonnen Sprengbomben und 127 Tonnen Brandbomben auf die Bahnanlagen in Dresden-Friedrichstadt und Dresden-Neustadt. Auch Übigau ist getroffen worden. Dort wurden 70 Häuser zerstört.

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag