Zum Thema

Bürgerengagement

20 Jahre Bürgerstiftung Dresden

18. Oktober 2019 | Die Bürgerstiftung ist mit einem Kernkapital von 38 Millionen Euro im sozialen Leben Dresdens eine feste Größe geworden. Was 1999 mit einem Stiftungskapital von 51.000 Euro klein begann ist heute vermutlich einer der wichtigsten gesellschaftlichen Akteure der Dresdner Bürgergesellschaft.

Winfried Ripp, Vorstandsmitglied der Bürgerstiftung, eröffnete die Festveranstaltung. Foto: Claudia Trache

Sieben Jahre KulturLoge Dresden

16. Oktober 2019 | Dass sozial Schwache auch in den Genuss von hochwertigen Kulturveranstaltungen in Dresden kommen, dafür sorgt mit Hilfe vieler, privater Spender die Kulturloge Dresden. Zeit für einen Rückblick und sehr erfreuliche Zwischenbilanz.

Was wäre, wenn ... im Orteilzentrum in Weixdorf keine Fahrzeuge mehr unterwegs sind? Am 3. Oktober gab es dazu erste Ideen. Foto: Trache

Verkehrsberuhigtes Ortsteilzentrum auf Probe

15. Oktober 2019 | Klotzscher Ortteilzentrum mehrere Stunden für den motorisierten Individualverkehr gesperrt. AG nachhaltig mobil plant in Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung Bürgerwerkstatt.

Rege Diskussion rund um den neuen Spielplatz. Foto: Trache

Ideen für den Spielplatz Tauernstraße

8. Oktober 2019 | Die Anwohner haben die Möglichkeit, ihre Wünsche und Ideen in die Gestaltung des neuen Spielplatzes einfließen zu lassen. Bei einem Treff mit den Planern ging es um Spielgeräte, Fußballtore, Sandspielplatz und Co.

Ein guter Grund für beste Laune! Mitglieder der Plauener Nachbarschaftsinitiative vor ihrem neu eröffneten Stadtteilladen ZWICKmühle. Foto: Gemeinsam in Dresden Plauen e. V.

Nachbarn in der ZWICKmühle

In Plauen wurde ein Stadtteilladen eröffnet

21. September 2019 | Durch ehrenamtliches Engagement hat nun auch Plauen einen Stadtteilladen. Hier organisieren »Nachbarn für Nachbarn« einen lebenswerteren Stadtteil.

Mobilitäts-Bürger-Werkstatt

20. September 2019 | In Dresden-Gruna laufen gerade die Nachbarschaftstage. Im Rahmen dieser findet am Donnerstag, 26. September 2019 eine Demo- und Mobilitäts-Bürger-Werkstatt statt, bei dem die Straße bei Musik und Spiel belebt wird. Mit dabei sind auch ADFC, TeilAuto und Vertreter der GRÜNEN.

Die AG nachhaltig mobil will den Verkehr im Ortsteilzentrum neu ordnen. Der Radverkehr soll priorisiert und die Geschwindigkeit für den Durchgangsverkehr auf 20 km/h reduziert werden. Foto: Möller

Neue Verkehrslösungen für Klotzsche

19. September 2019 | Die AG nachhaltig mobil will den Verkehr im Ortsteilzentrum neu ordnen. Der Radverkehr soll priorisiert und die Geschwindigkeit für den Durchgangsverkehr auf 20 km/h reduziert werden.

Lebensqualität durch Nachbarschaft

11. September 2019 | Über 30 Veranstaltungen zählt das Programm der Nachbarschaftstage in Gruna vom 15. September bis 13. Oktober. Schwerpunktthemen sind die Lieblingsorte der Anwohner und Nachbarschaftshilfe.

Neues vom Kulturverein Löbtop e. V.

25. August 2019 | Der Löbtop e. V. bietet allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern Löbtaus ein Forum, sich für ihren Stadtteil aktiv zu engagieren. Zudem werden im Stadtteilladen an der Deubener Straße 24 eine Vielzahl von Kulturveranstaltungen angeboten.

haben allen Grund stolz zu sein: Die Absolventen der Straßenschule erwarben qualifizierte Abschlüsse. Foto: Trache

Straßenschule feiert Absolventen und fünfjähriges Bestehen

25. August 2019 | Kein Schulabschluss, keine Ausbildung, kein Job. Die Straßenschule hilft!

Anzeige

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag