Zum Thema

Laubegast

Mit Bildergalerie

Fantasievolle Visitenkarte für Laubegaster Firma

Graffitikunst sorgt für modernes Outfit der LTH Dresden

13. Juni 2021 | Großformatige Fotos, kombiniert mit Graffiti in kräftigen Farben– so präsentiert sich seit kurzem die Außenwand der Firma LTH Dresden zur Reichenhaller Straße. Das traditionsreiche Unternehmen ist offen für Neues.

Balancieren, Klettern, Rutschen

Neue Kletterlandschaft »Möhre trifft Rübe« in Altdobritz

10. Juni 2021 | Spielplätze sind gefragt. In Altdobritz ist ein ganz besonderer entstanden, der mit ländlichen Motiven an die frühere Dorfstruktur erinnert.

  • Anzeige

26./27. Juni 2021: »Architektur gestaltet Zukunft«

9. Juni 2021 | Neue Schulen, sanierte Wohnhäuser oder Kulturstätten: Der Tag der Architektur gewährt am 26./27. Juni 2021 reale und virtuelle Einblicke in die sächsische Baukultur. Erstmals wird auch ein Online-Spaziergang angeboten.

Mobil trotz Hochwasser

Umfrage liefert Einblicke zum Mobilitätsverhalten in Extremsituationen

22. März 2021 | Laubegast ist »hochwassererfahren«. Die Erfahrungen der Anwohner fließen in eine wissenschaftliche Untersuchung zum Mobilitätsverhalten in Zeiten des Hochwassers.

Bis Sommer 2022 entsteht neue Rettungswache

23. Februar 2021 | An der Pirnaer Landstraße/Ecke Zamenhofstraße wird gebaut:  5,5 Millionen Euro kostet die moderne Rettungswache, die für einen 24-Stunden-Dienst konzipiert ist.

Wie meistern Dresdner Sportvereine die Pandemie?

23. Februar 2021 | Die Sportstätten sind geschlossen. Der Trainingsbetrieb ruht seit Monaten. Wie gehen die Vereine damit um? Die »Leubener Zeitung« hat sich umgehört.

»Podka«: handgemachte Folklore. Foto: Marion Doering

Musik mit Leidenschaft

10. September 2020 | Die Band »Podka« bietet seit 16 Jahren »Gute-Laune-Musik«. Sie begeistert mit ost- und südosteuropäischer Folklore auf Festen und bei privaten Feiern.

Das denkmalgeschützte Geburtshaus von Melli Beese soll erneuert werden. Damit bleibt ein historisches Wahrzeichen von Laubegast erhalten. Foto: Pohl

Ein Kleinod wird aufpoliert

Sanierung des denkmalgeschützten Melli-Beese-Hauses beginnt

10. September 2020 | Rund 140 Jahre alt ist das denkmalgeschützte Geburtshaus der ersten deutschen Motorfliegerin Melli Beese. Die Renovierung hat begonnen, eine grundlegende Sanierung erfolgt ab Oktober.

Fördermittel für Stadtteilbibliothek und Lacrima-Trauerzentrum

Aus dem Stadtbezirksbeirat Leuben

22. Juli 2020 | Der Stadtbezirksbeirat Leuben kann wieder Projekte in den Stadtteilen aus dem eigenen Budget fördern. 50 Prozent der ursprünglich bewilligten Mittel können dafür eingesetzt werden.

Ein lesendes Mädchen auf dem Sims zieht die Blicke der Passanten am Gebäude Österreicher Straße 61 auf sich. Hier hat die Bibliothek Laubegast ihr Zuhause. Foto: Pohl

Bibliotheken als Nachbarschaftszentren?

Bibliotheksentwicklungsplan entwirft »Zukunftsmodell 7/10«

15. Juli 2020 | Die Vision: In den nächsten Jahren könnten sich die Städtischen Bibliotheken nach und nach auch für Vereine und Initiativen öffnen, so dass sie außerhalb der Bibliothekszeiten als Treffpunkte zur Verfügung stehen.

Der SV SAXONIA Verlag feiert 25. Geburtstag